SSW 35+4 Vorsorgeuntersuchung

Heute war wieder unser wöchentlicher Vorsorgetermin, das CTG ist unauffällig und ein „Lehrbuch-CTG“ wie uns die Hebamme sagte. Mottilein strampelte sich einen Ast ab und freute sich mit Mommy und Papa als wir das Wort „Frühstück“ ins Gespräch einbauten.

Der Ultraschall sagt das Motti noch immer mit ihrem Kopf unter meinem Rippenbogen sitzt (hätte ich jetzt von außen auch so gesagt) um und bei 2,8kg wiegt und ansonsten wurde FURCHTBAR NIEDLICH am Daumen genuckelt.
(Natürlich bekamen wir von Frau Doktor ob dieses spektakulär niedlichen Moments trotzdem kein Foto. Buhuuu.)

Ansonsten gibt es Mottitechnisch nichts neues zu berichten.

Ach und der Geburtsvorbereitungskurs ist so unspannend, das es sich absolut nicht lohnt darüber ausführlich zu berichten.

By | 2016-05-14T19:19:43+00:00 16. Mai 2012|Categories: Ich schreibe|0 Comments

About the Author:

Katarina (32) ist die Mama von Motti (*2012) und Wawi (*2013) sowie Nini (*2013), dem Dino (*2017) und wohnt in der Nähe von Hamburg mit vielen Kühen als Nachbarn. Virtuell zu finden auf Instagram, Facebook und auf Pinterest.

Kommentare

Anzeige