In der Hamburger Kunsthalle.

Ich hatte noch gar nicht darüber geschrieben das am Anfang des Monats Omi und Opi aus Berlin da waren und wir mit ihnen zusammen einen Ausflug in die Kunsthalle gemacht haben.

In der Kunsthalle war nämlich eine -soweit ich weiß- Wanderausstellung von Pixar. Pixar ist, für alle die es nicht so häufig ins Kino treibt, eines der größten Studios weltweit für Animationsfilme. Die bekanntesten Werke sind warscheinlich u.a „Nemo“, „Monster AG“ und „Toy Story“.

Motti war natürlich mit von der Partie und hat nicht schlecht gestaunt als plötzlich Sulley im Flur stand und lieblich winkte.

Kunsthalletest

By | 2017-06-25T17:03:26+00:00 21. Februar 2013|Categories: Familienleben, Ich schreibe|2 Comments

About the Author:

Katarina (32) ist die Mama von Motti (*2012) und Wawi (*2013) sowie Nini (*2013) und wohnt in der Nähe von Hamburg mit vielen Kühen als Nachbarn. Virtuell zu finden auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und Instagram.

2 Comments

  1. Frau Bauchwohnung 21. Februar 2013 at 22:39 - Reply

    Omg ist das Bild süß :hach:
    Ps: Wegen dem Outing… Da musst du dich bis morgen gedulden! 😆

    • Kat 21. Februar 2013 at 23:09 - Reply

      @Frau Bauchwohnung, Dankesehr, sie war auch in live sehr niedlich. Hat gestaunt und gestaunt und gestaunt über die blaue, flauschige Riesenkatze.

      ps. ich platze! :ummpf:

Leave A Comment