25 SSW

26 SSW. 27 Wochen Schwanger mit Zwillingen

Lesezeit: 1 Minute

26 SSW

26 SSW

(Das Foto vom 12.03.12 ist das am ehesten passende Vergleichsfoto zur 1. Schwangerschaft.)

Wie weit bin ich: 27. Woche (26+0) 26 SSW
Bauchumfang: 94cm
Der beste Moment dieser Woche: Wir konnten heute ENDLICH unser neues Auto anmelden. Siebensitzer!!!! Juhu! Endlich bei der Autosuche ein Auto gefunden in das wir alle reinpassen werden!
Ich vermisse: Eine prima ein- und durchschlafende Tochter.
Heißhunger auf: Grade gar nichts, da krank!
Wehwehchen: Krank. Und ich musste eine Schwangerschaftshose kaufen. Außerdem finde ich absolut keine akzeptable Schlafposition mehr.
Ich freue mich auf: Unseren geplanten IKEA Hack. (Garderobe!!!) Dazu müssten wir es nur mal zu IKEA schaffen….

Die Idee stammt von der lieben Svenja.
Missy, Sandra, Stefanie, Margarete Audrey, Dany, Tritratrullala, Chaos Queen, Frau ElchMareike und Julia berichten  Woche für Woche über ihre Schwangerschaft.

Wenn Ihr einen Beitrag besonders mögt, aber keine Zeit zum Kommentieren habt, schenkt ihm doch einfach ein Herz!
LIES AUCH
20 Dinge über Zwillinge, die dir niemand vorher sagt
Blogprinzessin ist der Blog mit nordischem Schnack. Ich berichte hier, ohne mich selbst zu Ernst zu nehmen, über meinen Alltag als Mama von 4 Kindern zwischen 6 und 1 Jahr(en).Virtuell bin ich zu finden auf Twitter, Instagram, Facebook und auf Pinterest. Erfahre mehr über mich

6 Comments

  1. Steffi

    Das ist jetzt aber nicht ernsthaft ein Weh, in der SIEBENUNDZWANZIGSTEN Woche mit ZWILLINGEN dann doch mal entsprechende Kleidung zu benötigen. Entschuldigung.

    1. Kat

      @Steffi, Nein nicht wirklich. Aber wer schon meine erste Schwangerschaft begleitet hat, weiß das ich da gar keine Umstandsmode trug. Dennoch ist das in der Katgorie „Wehewehchen“ mit einem Augenzwinkern zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen, weißt aber nicht, was du schreiben sollst? Dann nutze den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Du brauchst nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken