Heute hatten wir eine Vorsorgeuntersuchung beim Frauenarzt.
Vorsorgeuntersuchung mit Zwillingen

Im Moment liegt A-Hörnchen mit dem Kopf nach unten (vorbildlich!) und hat jede Menge Füße im Gesicht, weil das natürlich nicht so schön ist, verweigert sie auch jedes Foto. Rebello-B-Hörnchen dagegen, liegt fast quer (aber grade noch so in Beckenendlage, also Füße unten Kopf oben) das oben eingebundenes Portraitfoto wunderbar geschossen werden konnte.

Beide sind etwa 32cm lang und wiegen um die 920 Gramm.

Am 30.4 haben wir das Geburtsanmeldungsgespräch im Krankenhaus (was zumindest mit Zwillingen auch immer eine Vorsorgeuntersuchung ist) , und ab Mai darf ich dann statt alle 14 Tage sogar wöchentlich zum SuperDoc traben. Da ich Motti diesmal zur Herzprojektfreundin bringen konnte, war es auch möglich CTG zu schreiben (sonst hat Motti was dagegen das eine fremde Frau Mami am Bauch rumfummelt und verkabelt.), das CTG war so schön normal wie es nur sein kann. Keine Wehen, nix. Sehr gut so will ich das. (Kennen wir ja auch ganz anders). Der Gebärmutterhals ist auch nur „im Rahmen“ verkürzt und alles ist ganz normal. Ich FREUE MICH SO. (Wenn ich da an die gleiche Zeit mit Motti denke….)

Ab Montag sind wir (bin ich) dann schon im 8. Monat. Wo ist die Zeit hin?