Blogger in Hamburg. Mommyblogger Headquarter.

blogger hamburg
Familien Blogger in Hamburg. Das Mommyblogger Headquarter.

So jetzt habe ich Nägel mit Köpfen gemacht! Ich will einen Hamburger Bloggerstammtisch für Mommyblogger (Familienblogger) ins Leben rufen und weil ich klein klein klein nicht kann ist es natürlich das MOMMYBLOGGER HEADQUARTER. Ist klar, ne?

Mir geht es nämlich schon seit fast 2 Jahren tierisch auf den Keks dass man für viele tolle Sachen immer bis in die Mitte von Deutschland fahren muss. In anderen Ländern werfen sich die Mommyblogger mit Meetups und Konferenzen zu, und wir schaffen es in Deutschland nicht mal zu einem popeligen Stammtisch? Das kann ich nicht glauben! Das will ich nicht glauben!

Natürlich haben die Mommyblogger ein „Handicap“: Wohin mit dem Kind wenn man bei dem Stammtisch ist? Ich kläre die Frage: Bringt die Kinder mit! Wir werden kein Treffen irgendwo machen wo es für Kinder absolut ungeeignet ist. Das ist ein für mich ganz wichtiger Punkt. Niemand soll während des netten Treffens Angst haben müssen dass sein Kind fehl am Platze ist oder hinterherhechten weil die Location nicht kindersicher ist.

Also Treffen gerne immer mit Kind(ern) und auch die Papas sind herzlich willkommen. Bestimmt gibt es noch mehr Bloggerpapas die sich austauschen wollen, wie es so ist mit einer bloggenden Frau. Abgesehen davon glaube ich dass es auch Papas gibt die aktiv hinter den Blogs ihrer Frauen stehen, sie unterstützen und mit Rat und Tat zur Seite stehen. Auch sie sind ein aktiver Teil der „Mommy“bloggerszene und dürfen sich natürlich mit angesprochen fühlen.

Was kann ich denn von so einem Treffen erwarten? Nun, ehrlich gesagt bin ich ja auch ein Neuling was diese Planungssache angeht, aber ich kann ja einfach mal schreiben was ich gerne hätte. Also einen Stammtisch zu dem ich selber hingehen würde ^^.

  • Ich fände es schön wenn man sich besser kennenlernen würde, bei z.B dem Britax Römer Bloggercafe kannte ich niemanden. Wieso ist das so? Wir wohnen ja offensichtlich alle so, dass wir Hamburg erreichen können.
  • Dann würde es mir gefallen, wenn man (nach dem ersten Kennenlerntreffen) vielleicht bei jedem Treffen ein Thema hätte, und jemand der Lust/Ahnung hat erzählt etwas dazu. Z.B Blogger Relations oder tolle WordPress Plugins. Oder wie ziehe ich meinen Blog von Blogger zu WP um. Oder oder. Ihr seht ich bin zu allen Schandtaten bereit.
  • Spontan stelle ich mir ein Treffen so alle 2-3 Monate vor. Dann hätte der „Vortragende“ genug Zeit sich vorzubereiten.

Kinder, Familie, Privatleben sowie das Bloggen wollen auch organisiert werden. Alle 4 Wochen halte ich für unrealistisch und man hat zwischendurch auch noch nicht viel neues erlebt.

Ihr habt Interesse? Oder ihr kennt jemanden der jemanden kennt der…? Dann teilt doch meinen Aufruf zum Selbermachen gerne in euren Kanälen.

Bei verbindlichem Interesse hinterlasst bitte einen Kommentar (unter diesem Blogeintrag) und ich melde mich dann bei euch.

Willkommen im Mommyblogger Headquarter! Ich freue mich auf euch.

By | 2017-06-25T17:03:21+00:00 19. August 2014|Categories: Ich schreibe|19 Comments

About the Author:

Katarina (30) ist die Mama von Motti (*2012) und Wawi (*2013) sowie Nini (*2013) und wohnt in der Nähe von Hamburg mit vielen Kühen als Nachbarn. Virtuell zu finden auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und Instagram.

19 Comments

  1. JesSi Ca 19. August 2014 at 08:28 - Reply

    Ich ich ich!!!!!

    Terminlich muss ich gucken aber fasse dqs schon mal als Zusage auf.
    Teilen mache ich später vom PC aus aber Lust Interesse und was Du alles noch möchtest ist vorhanden

  2. Mama Motte 19. August 2014 at 08:50 - Reply

    Hallo Du Liebe, ich hatte ja schon angekündigt – ich bin unheimlich gern dabei und finde die Idee prima. Da ich direkt in HH wohne hoffe ich, dass ich oft dabei sein kann. Übrigens habe ich tolle Ideen für die Locations – es gibt viele sehr kinderfreundliche Cafés hier – eins betreibt sogar eine ehemalige Kollegin von mir. Falls Du da also Unterstützung brauchst, gib´ mir gern Bescheid…
    Die Idee mit dem Thema finde ich auch klasse – vielleicht kann man sich als Gast sogar einen „erfolgreichen“ Blogger (auch wenn er nicht aus Hamburg kommt) in die Runde holen, der mal vorbeischaut und zu einem interessanten Thema berichtet?
    Ich bin für alle Schandtaten bereit und helfe wie gesagt auch gern bei der Orga 🙂
    Liebe Grüße, Anna

  3. Traumzweiplus 19. August 2014 at 10:28 - Reply

    Huhu 🙂

    Ich wohne zwar 100 km weit weg von HH, aber ich bin mir sicher, ich würde auch mal vorbei kommen. Vielleicht nicht bei den ersten Terminen – erstmal muss der kleine Wolf in Ruhe ankommen. Aber so oft, wie wir eigentlich in HH sind, da ist das doch auch machbar.

    Liebe Grüße 🙂

  4. Bella 19. August 2014 at 10:35 - Reply

    Regelmäßig könnte ich wahrscheinlich nicht kommen, von mir bis nach Hamburg sinds über 500 km. Aber Viola hat erst am Wochenende beim Familientreffen gesagt, dass sie mal die Tante Laura in Hamburg besuchen möchte, das würde ich dann mal verbinden 🙂

  5. Saskia 19. August 2014 at 13:14 - Reply

    Ich finde es ganz toll, dass Du so einen Stammtisch ins Leben rufen möchtest.
    Ich wohne ja auch direkt in Hamburg und wäre gern regelmäßig dabei ♡.

    Liebe Grüße,

    Saskia von Wolkenmelodie

  6. Isa 19. August 2014 at 20:23 - Reply

    Die Idee finde ich suuuupi! Ich kann zwar noch nicht sagen, wie regelmäßig ich dabei sein werde, aber ich würde auf alle Fälle versuchen, die Termine wahrzunehmen.

    Liebe Grüße
    Isa von Lari Lara

  7. StyleMom 19. August 2014 at 20:38 - Reply

    Also ich bin auch mit dabei. Wenn du Hilfe bei der Orga brauchst, dann sag mir einfach Bescheid. LG Christiane

  8. Tine 19. August 2014 at 21:15 - Reply

    Ja ja jaaaaaaaaaaa ich mag auch dabei sein! Alle 2-3 Monate hört sich realistisch an und auch mit den kleinen Präsentationen finde ich toll – auch wenn ich noch dafür selbst keine Idee hätte (mit oben angesprochenen Vorschlägen kenne ich mich leider nciht aus)

    Viele Grüße

    Tine

  9. Sandra 20. August 2014 at 13:34 - Reply

    Eine tolle Idee. Ich wäre sicherlich auch dabei, wohne derzeit ja auch direkt in HH. Zwar kann ich bei den Vorträgen nicht weiterhelfen (dafür bin ich auf den vorgeschlagenen Themengebieten zu unbewandert) aber zuhören kann ich auch ganz gut 😉
    LG, Sandra

  10. […] Und genau das war der springende Punkt. Sie machte Ihren Unmut über den Momentanzustand. aber auch ihre Idee publik das so etwas in und oder um Hamburg fehlte und so entstand ihre Idee zum Mommyblogger Headquarter. […]

  11. Julia 15. Dezember 2014 at 21:50 - Reply

    Huhu, eine tolle Idee! Ich finde es super, dass Du das auf die Beine gestellt hast!
    Mir schwirrt so eine Idee für das Rhein-Main-Gebiet auch im Kopf herum. Vielleicht ein „Mommyblogger Headquarter Rhein-Main“ als Ableger? Was meinst Du? Liebe Grüße, Julia von Mama Schulze

    • Katarina 22. Dezember 2014 at 23:36 - Reply

      Hallo Julia,
      Ha ich erinnere mich noch ganz genau das ich das meinem Mann erzählte und dann bin ich davon abgekommen dir zu Antworten. Also grundsätzlich finde ich ist das eine gute Idee, wieso nicht? Genaueres könnte man ja mal per Mail besprechen. Schick mir doch gerne mal ne mail an kat at blogprinzessin.de 🙂 Ich finds klasse wenn andere sich auch vernetzen!

  12. Hanna 1. März 2015 at 01:01 - Reply

    Sehr cool. Schade nur, dass ich nicht mehr ansatzweise in der Nähe wohne… Aber ich wünsche euch allen (fast) Hamburgerinnen ganz viel Spaß!

    • Katarina 1. März 2015 at 13:43 - Reply

      Solltest du zufällig mal hier (im Urlaub?) sein, wenn wir uns treffen darfst du gerne auch kommen!

  13. Tintenhexe 1. März 2015 at 13:41 - Reply

    Ich wünsche dir viel Erfolg mit diesem tollen Plan. Mir geht es in der Schweiz manchmal gleich und ich hätte auch gerne ein bisschen Blogger-Austausch!

    Liebe Grüsse und viel Glück

    • Katarina 1. März 2015 at 13:42 - Reply

      Danke! Inzwischen treffen wir uns schon regelmäßig und es klappt gut!

  14. […] es kurz nach Hause, schnell noch den Wochenendeinkauf erledigen und dann frisch machen für das Mommyblogger Headquarter – Treffen. Wo uns die liebe Dani von Siebenkilopaket tolle Infos über diverse Fotoapps und […]

  15. Das Bloggen und ich. - Quirlimum 9. Dezember 2015 at 21:54 - Reply

    […] Blogprinzessin mit, bevor ich auch ab und zu mal kommentierte. Sie war es auch, die mich dann zum Mummyblogger Headquarter Treffen einlud, welches hier bei uns in Hamburg stattfindet. Dies hat sie zusammen mit Jessi von […]

  16. […] Hamburg bin: ich bin jetzt „Mitglied“ (sagt man das in dem Fall so?) bei einem echtem Bloggerstammtisch. Einem Stammtisch, der sich in den Agenturräumen von rabach kommunikation trifft und wo es so […]

Leave A Comment