Valentinstag Türkranz selber machen (DIY)

Heute zeige ich euch wie ihr ganz einfach einen Valentinstag Türkranz selber machen könnt. Ihr braucht dafür nur eure gefärbten Kaffeefilter bzw. eure fertigen Rosen.

Dazu kommt noch folgendes an Material:

  • Einen selbstklebenden Dämmschlauch (gibts in selbst und nicht- selbstklebend, also aufpassen!)
  • Klebeband
  • Draht (gibts im Baumarkt beim Blumendraht)
  • eine Zange
  • Heißkleber
  • Schere

Valentinstag Türkranz selber machen. Los gehts!

Valentinstag Rosen aus Kaffeefiltern selber machen

So ein Valentinstagskranz ist gar nicht so schwer! Habt ihr eure Materialien bereit?

Valentinstag Rosen aus Kaffeefiltern selber machen

Zuerst formt ihr aus dem Draht ein Herz. Am besten messt ihr dafür mit eurem Schlauch vorher einmal ab wie viel Draht ihr überhaupt braucht.

Ich hatte zuerst zu viel abgeschnitten und hätte den Draht niemals mit dem Dämmschlauch umhüllen können.

Valentinstag Rosen aus Kaffeefiltern selber machen

Dann schneidet ihr euren Dämmschlauch an den Enden so Spitz zu. Das wird das obere Ende eures Kranzes.

Valentinstag Rosen aus Kaffeefiltern selber machen

Nun öffnet ihr den Dämmschlauch und „wickelt“ ihn um das Drahtherz, das ist ganz einfach wenn man es macht. Immer ein bisschen selbstklebende Folie abziehen und um den Draht wickeln, bis ihr ein Schlauchherz habt.
Valentinstag Rosen aus Kaffeefiltern selber machen

Ich habe den Mittelteil noch sicherheitshalber mit Klebeband fixiert, das ist allerdings nicht unbedingt nötig. Ich bin nur ein Sicherheitsfreak.

Jetzt kommt der letzte Schritt! Ihr beklebt euren Schlauch mit ganz, ganz, ganz vielen Kaffeefilterrosen. FERTIG!

Valentinstag, Rosen aus Kaffeefiltern selber machen, Rosenkranz

  1. Kaffeefilter selber bunt färben
  2.  Papierrosen selber machen
By | 2017-06-25T17:03:17+00:00 3. Februar 2015|Categories: Do it yourself|4 Comments

About the Author:

Katarina (32) ist die Mama von Motti (*2012) und Wawi (*2013) sowie Nini (*2013) und wohnt in der Nähe von Hamburg mit vielen Kühen als Nachbarn. Virtuell zu finden auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und Instagram.

4 Comments

  1. KinderKichern 3. Februar 2015 at 15:12 - Reply

    WOW!!! Wunderschön geworden!!!!

    • Katarina 3. Februar 2015 at 17:29 - Reply

      Dankeschön!

  2. TanjasBunteWelt 3. Februar 2015 at 15:19 - Reply

    Hallo Katarina,
    wunderschön und so einfach aber sagt soviel aus.
    LG Tanja

  3. Katrin 8. Februar 2015 at 17:04 - Reply

    Wow! Ist der schön geworden. Dankeschön für diese tolle Idee. Muss ich unbedingt nachmachen!

Leave A Comment