Alltag bei uns: Folge 5

Achtung: Werbung!
Die Fotos dieses Beitrags wurden mit der Canon Powershot SX 610 HS fotografiert. Canon hat mir die Camera zum testen zur Verfügung gestellt.

Meine Meinung bleibt davon unberührt.

Unser Wochenende in Bildern (20.-22.3.2015). Los gehts!

Freitag

blogprinzessin

Erstmal Kaffee!

blogprinzessin

blogprinzessin

(Das ist meine Schatzkarte, Mama!)

blogprinzessin

Wochenende in Bildern
Nachmittags waren wir in der Fergo, einmal Wochenendeinkauf.

Motti hat alles kommentiert, vom betreten des Ladens bis zur Rückkehr zum Auto. Brabbel brabbel brabbel.

Samstag

 

blogprinzessin

Wir sind mit unserem #Maklergate an die Presse gegangen. Das wir allerdings gleich so ein großer Artikel wurden, das wussten wir nicht. Die Bildrechte für das Foto in der Zeitung liegen beim Hamburger Abendblatt (Anne Dewitz).

Danke nochmal an Lisa, du weißt wieso!

blogprinzessin

 Mein Prototyp für Ostertütchen. Den Hasen hat mein Mann gezeichnet.

blogprinzessin

Nachmittags waren wir im Baumarkt und die Kinder haben Fische angeschaut. Wer braucht da das Tropen Aquarium, wenn es offensichtlich der Baumarkt auch tut?

 

Sonntag

blogprinzessin

 

blogprinzessin

Wir machten den ganzen Tag den Garten von Opa und Oma Sandkiste (Mottis Namenschöpfung) unsicher. Vögelchen füttern, Holz holen, in der Sandkiste buddeln, Seifenblasen jagen, Kekse futtern.

[wc_box color=“info“ text_align=“left“]

ALLTAG BEI UNS ist eine Serie auf dem Blog die Teil der Aktion „Wochenende in Bildern“ von Susanne Mierau ist.  ALLTAG BEI UNS erscheint jeden Sonntagabend und zeigt was wir am Wochenende gemacht haben.

[/wc_box]
By | 2017-06-25T17:03:16+00:00 22. März 2015|Categories: Ich schreibe, Werbung|Tags: |7 Comments

About the Author:

Katarina (32) ist die Mama von Motti (*2012) und Wawi (*2013) sowie Nini (*2013) und wohnt in der Nähe von Hamburg mit vielen Kühen als Nachbarn. Virtuell zu finden auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und Instagram.

7 Kommentare

  1. Dani am 22. März 2015 um 19:30 Uhr- Antworten

    Hey,
    Und haben sich schon welche gemeldet wegen einem Haus??das. Haus von Oma und Opa sieht auch Super aus, ihr zieht einfach da mit ein oder?

    • Katarina am 22. März 2015 um 19:32 Uhr- Antworten

      Nee hat sich noch keiner gemeldet. Aber der Artikel war ja auch gestern. Vielleicht meldet sich auch niemand. (Schön wäre es aber.)

      Ja das Haus von Opa und Oma Sandkiste wäre super!!! Nur die wohnen da selber zur Miete drin, das ist also leider keine Option. :/

  2. TanjasBunteWelt am 22. März 2015 um 19:42 Uhr- Antworten

    Hallo Katarina,

    da bin ich gespannt, was durch den Artikel noch alles kommt. Vielleicht ein Hausangebot?!
    Eine Frechheit war es allemal und gehörte wirklich veröffentlicht.
    LG Tanja

    • Katarina am 22. März 2015 um 19:52 Uhr- Antworten

      Hallo Tanja,

      ja ich bin auch gespannt. (Und wenn sich nichts weiter tut dann konnte diese Geschichte wenigstens mal den Duft der Druckerpressen riechen. ^^)

  3. JesSi Ca am 22. März 2015 um 21:04 Uhr- Antworten

    Ich drücke die Daumen das Ihr ganz bald was finden werdet. Und Eurer Wochenende sieht ganz spannend aus – bei uns war es sehr lecker – also wenn mal jemand irgendwie Hunger hat, muss er sich nur bei mir ankündigen – hier bekomm ich alle satt 😀

    Ich drück Euch fünf!!!!
    JesSi Ca

  4. KinderKichern am 22. März 2015 um 22:15 Uhr- Antworten

    Super, dass ihr damit an die Öffentlichkeit gegangen seid! Das war ja wirklich unverschämt! Ich drücke euch weiterhin die Daumen, dass ihr bald etwas Tolles findet! Liebe Grüße, Viola

    • Katarina am 23. März 2015 um 08:03 Uhr- Antworten

      Danke liebe Viola!!!

Kommentare