Alltag bei uns: Folge 12 Umzug auf die Farm

Unser Wochenende in Bildern (Kalenderwoche 21)

Freitag:

blogprinzessin

Wir hatten einen Termin mit dem Fernmeldetechniker der uns Internet und Telefon in die Farm bringen sollte. Hat reibungslos geklappt!

blogprinzessin

Wir haben das erste Mal in der Farmküche gekocht. „Töffelchen!“

blogprinzessin

Und die Kinder haben gespielt. (Und wir Erwachsenen sind -einzeln- noch ein paar Mal hin und her gefahren und haben Krimskrams ins Auto geladen.)

blogprinzessin

DAS Foto habe ich übrigens doch noch gemacht. Sentimentales Mutti, ich. *Schnief*

Samstag:
Am Samstag sind wir umgezogen. Wahnsinn. Wir haben so lange gesucht und nun ging alles ganz schnell.

blogprinzessin

blogprinzessin

blogprinzessin

blogprinzessin

Sonntag:

blogprinzessin

Pfingstsonntag startete mit einem leckeren Frühstück!

blogprinzessin

Wir bekamen Besuch von Patentante und Patencousinchen.

blogprinzessinDer Mann unserer Maklerin, welche auch in  Sichtweite der Farm wohnen brachte uns einen Rasenmäher für einen Freundschaftspreis vorbei. Wie super ist das denn?

Andere Nachbarn kamen rum und stellten sich vor: „Wie sind die XYlons wir wohnen hinter dem Haus von Heinrich. Wir haben gehört ihr kommt aus Quickborn? Da haben wir auch mal ein paar Jahre gewohnt. Schön das ihr Kinder mitbringt die passen super in diese Straße.“

[wc_box color=“info“ text_align=“left“]

ALLTAG BEI UNS ist eine Serie auf dem Blog die Teil der Aktion „Wochenende in Bildern“ von Susanne Mierau ist.  ALLTAG BEI UNS erscheint jeden Sonntagabend und zeigt was wir am Wochenende gemacht haben.

[/wc_box]
By | 2017-03-14T15:14:41+00:00 25. Mai 2015|Categories: Ich schreibe|Tags: |4 Comments

About the Author:

Katarina (30) ist die Mama von Motti (*2012) und Wawi (*2013) sowie Nini (*2013) und wohnt in der Nähe von Hamburg mit vielen Kühen als Nachbarn. Virtuell zu finden auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und Instagram.

4 Comments

  1. Bettie 25. Mai 2015 at 10:29 - Reply

    Wie weit habt Ihr Euch denn kilometertechnisch entfernt von Quickborn? Lieben Gruß aus Berlin, Bettie

  2. Judy 25. Mai 2015 at 20:43 - Reply

    Hach toll! Das freut mich so für Euch <3

  3. JesSi Ca 25. Mai 2015 at 20:46 - Reply

    Ach ich freu mich ja so sehr für Euch – auch wenn ich stiller war an diesem Wochenende – Leben will ja auch mal analog gelebt werden – aber ich hab so sehr an Euch gedacht!!!!!!!

Leave A Comment