Alltag bei uns: Folge 21

Wawi schreit, ich laufe zu ihr. Sie ist glühend heiß. „Alles ist gut, ich bin ja da. Alles ist gut.“ flüstere ich ihr ins Ohr. Wawi wimmert und jammert weiter. Ich hebe sie vorsichtig hoch und trage sie samt Schnuller und Kuscheldecke in unser Bett. Es ist 1:00Uhr Nachts und technisch gesehen schon Freitag.
Ein paar Stunden später werde ich von Motti und Nini geweckt, sie wollen Frühstücken. Ich fühle bei Wawi die Stirn und merke, dass sie noch immer warm ist aber nicht mehr so heiß wie heute morgen. Sie schläft tief und fest. Mit den anderen beiden gehe ich nach unten wir machen Frühstück und ziehen uns an. Grade als ich die verbleibenden 2 Kimder nach draußen jagen will, meldet sich Wawi und die Nächtliche Fieberattacke scheint wie weggeblasen. Sie möchte nicht frühstücken sondern lieber gleich mit ihren Schwestern nach draußen.

blogprinzessin

Nachmittags widmen sich die drei ihren Malbüchern. Das können sie ausgesprochen gut. Stundenlang malen.

blogprinzessin

Am Samstag verbringen wir die meiste Zeit des Tags kuschelnd auf der Couch. Das Wetter ist furchtbar und man kann gar nicht richtig raus, weil es innerhalb von Minuten zwischen Sonnig und Regenwetter wechselt.  Irgendwann Mittags geht Nini ins Kinderzimmer und ich höre nichts mehr von ihr. Das ist das Alarmsignal für „Ich mache etwas was ich nicht darf.“ Diesmal fand ich sie allerdings so:

blogprinzessin

Sie saß einfach ganz ruhig mit einer Horde von Plüschtieren in ihrem Bett und spielte. <3

Guten Morgen von der Farm. Wir werden jetzt erstmal Frühstücken und schauen was der Tag so bringt.

Guten Morgen von der Farm. Wir werden jetzt erstmal Frühstücken und schauen was der Tag so bringt.

Heute morgen sah das Wetter dann gleich viel besser aus und die Kinder haben viel im Garten gespielt oder saßen am Küchentisch und malten in ihren Malbüchern.

blogprinzessin

Nachmittags bekamen wir Besuch von Oma, die mit den Kindern den Garten unsicher machte und sogar einen Spaziergang zum Nachbarhof (den mit den Gänsen und dem Esel) machte.

[wc_box color=“info“ text_align=“left“]

ALLTAG BEI UNS ist eine Serie auf dem Blog die Teil der Aktion „Wochenende in Bildern“ von Susanne Mierau ist.  ALLTAG BEI UNS erscheint jeden Sonntagabend und zeigt was wir am Wochenende gemacht haben.

[/wc_box]
By | 2017-03-14T15:06:45+00:00 6. September 2015|Categories: Ich schreibe|Tags: |3 Comments

About the Author:

Katarina (30) ist die Mama von Motti (*2012) und Wawi (*2013) sowie Nini (*2013) und wohnt in der Nähe von Hamburg mit vielen Kühen als Nachbarn. Virtuell zu finden auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und Instagram.

3 Comments

  1. lisa 7. September 2015 at 14:52 - Reply

    Bu solltest dir mal ein Buch mit Tricks und Tipps zur deutschen Sprache zur Hand nehmen, damit du deine Grammatik und Rechtschreibung in den Griff kriegst. Ich lese hier gerne, aber bei deiner Rechtschreibung stellen sich mir die Nackenhaare hoch. dass, das -Fehler, Kommasetzungsfehler und andere Tipper. Ist echt nicht cool.

    Deiner kleinen Maus gute Besserung!

Leave A Comment