Alltag bei uns: Folge 31, 2. Advent

Ihr lieben,
am Donnerstag habe ich Kekse (Traumstücke) gebacken um endlich meinen neuen Keksstempel mal auszuprobieren. Bisher war mir so ein Ding mit 7€ immer zu teuer, aber dann kam der Black Friday und Hema und dann war er mein! HA!

Unser Wochenende in Bildern

Kekse mit Keksstempel, Homemade

Kekse als Geschenk für die Nachbarn zum Nikolaus

Ein paar der Kekse gingen dann gleich nett verpackt an unsere Vermieternachbarn. Ich hätte ja gerne Mäusschen gespielt als sie die neben ihrem Faxgerät gefunden haben….

Freitag ging nichts mehr

Am Freitag war ich dann so krank, dass ich nicht mal mehr mit zum Kinderturnen konnte. Das mussten Marc und meine Mom dann alleine mit den Kindern wuppen und ich habe mich ein paar Stunden bei völliger Stille auskuriert.

krank auf dem Sofa

Ich lag also bewegungsunfähig auf dem Sofa während die anderen sich fertig gemacht haben zum turnen.

meßmer salbei tee

Den Samstag habe ich dann mit Salbeitee im Bett verbracht, naja halb, denn Marc schwächelte auch schon und da noch irgendjemand einkaufen musste raffte ich mich dann auf. Mir ging es auch schon viel besser als ihm. Abends war er allerdings so fertig das er ständig auf der Couch einschlief. Irgendwann beschloss ich dann ihn dort zugedeckt liegen zu lassen und alleine die Nacht mit den Hustenden, schniefenden Kindern zu wuppen.

meßmer salbei tee

Hurra Hurra der Nikolaus war da

Heute am Nikolaustag haben die Kinder den Tag mit einem Schokoladenfrühstück gestartet. Irgendwann heute früh muss der Nikolaus bei uns eingebrochen sein und ziemlich genau meine Schuhe gekannt haben, denn die standen plötzlich gefüllt vor der Tür. Ist das nicht komisch?

der Nikolaus war da, kind mit schokoladenweiihnachtsmann

Mjam!

Marc versuchte kurz mit dröhnendem Kopf am Familiengeschehen teilzunehmen, bis ich ihn mit allerbester „Mutti-Befehlston-Stimme“ ins Bett gescheucht habe. Da blieb er dann auch. Schlafend.

adventskranz

Gegen 17:00 waren die Kinder gebadet und jammerten nach Abendbrot und Bett. Da sie alle echt fertig aussahen, dachte ich mir: Wieso nicht und packte sie alle ins Bett, neben den Mann. Das war unser Wochenende.

Ich glaube ich habe jetzt Freizeit oder so…

 

[wc_box color=“info“ text_align=“left“]

ALLTAG BEI UNS ist eine Serie auf dem Blog die Teil der Aktion „Wochenende in Bildern“ von Susanne Mierau ist.  ALLTAG BEI UNS erscheint jeden Sonntagabend und zeigt was wir am Wochenende gemacht haben.

[/wc_box]
By | 2017-06-25T17:03:07+00:00 6. Dezember 2015|Categories: Ich schreibe|Tags: |1 Kommentar

About the Author:

Katarina (32) ist die Mama von Motti (*2012) und Wawi (*2013) sowie Nini (*2013), dem Dino (*2017) und wohnt in der Nähe von Hamburg mit vielen Kühen als Nachbarn. Virtuell zu finden auf Instagram, Facebook und auf Pinterest.

1 Kommentare

  1. Mamamulle am 6. Dezember 2015 um 20:10 Uhr- Antworten

    Oh ihr Armen! Gute Besserung und schönen Abend euch noch!

Kommentare