Alltag bei uns: Folge 35

Wieder ist eine Woche um. Und ein Highlight jagt hier das nächste! Erst Weihnachten, und kurz darauf auch schon Silvester! Wollt ihr mal schauen, wie’s bei uns war?

Kind mit Kaninchen

Am Silvestermorgen haben die Kinder erstmal (unter Aufsicht) ihre Zwergkaninchen gefüttert. Interessant finde ich dass die Kaninchen bei den Kids viel zutraulicher sind als bei uns. Aber schlimm finde ich das nicht.

Silvester im Kino

Wir haben Silvester wie immer bei den Paten im Kino gefeiert. Großes Raclette mit viel Käse und tollen Leuten. Jedes Jahr kommen ein paar Gesichter dazu und ein paar andere verschwinden. Der harte Kern bleibt.

Kind an Silvester

Kind auf Schoß eingeschlafen

Die Zwillinge schliefen zwischendurch ein und wachten pünktlich zum Feuerwerk wieder auf. Ihr Fazit: Raketen am Himmel sind toll toll toll und alles was Lärm macht ist doof doof doof. Motti ging’s da nicht anders, aber das Feuerwerk fand sie schick.

Neujahr, noch immer kein Alltag

Freitag, also Neujahr haben wir ganz klassisch auf dem Sofa verbracht. Die Kinder haben gespielt, Marc und ich haben gelesen. Wie die Kinder es schaffen, nach so einer Nacht morgens um 9:00 Uhr topfit auf der Matte zu stehen, werde ich wohl nie verstehen…
2016

Mädchen mit Hexenhut

Samstags war Marc kurz einkaufen, denn zu mehr hatte er auch keine Zeit mehr. Ich habe ihn nämlich überraschenderweise bis 13:00 Uhr schlafen lassen. Die Kids und ich haben mit den Kuscheltieren gespielt als gäbe es kein morgen mehr. Natürlich waren Motti und Nini Superhelden, die mit Hilfe des Superschmetterlings die Kuscheltiere gerettet haben.
Kind mit Superheldenkostüm

Kind mit Superheldenkostüm

Kind mit Schmetterlingskostüm

Kuscheltiere

Mädchen tanzen

Das ganze wurde nur unterbrochen von einer Runde tanzen, versteht sich.

Ausschlafen

Heute morgen gabs dann die Revanche, ich durfte bis 12:30 Uhr im Bett bleiben wärend Marc die Kinder betüdelt hat und sogar beim Bäcker war. Als ich in die Küche kam gab es für mich Kaffee und Brötchen. So super!

Kinder öffnen Schrank

Die Kinder haben nach dem Aufwachen „Zoeys Zauberschrank“ gespielt. Inklusive singen und tanzen und Schrank aufmachen.

Mädchen mit Reiterkappe im Winter
Nachmittags sind Motti und ich zum Ponyhof gefahren, aber auf dem Weg zur Weide wieder umgedreht. Bei -6,5 Grad und starkem Wind kann ich es Motti nicht verübeln dass sie sich umentschieden hat.

Zu Hause haben alle eine Runde gespielt und dann ging es in die Badewanne und ins Bett.

Wie war euer Wochenende? Was habt ihr gemacht?

[wc_box color=“info“ text_align=“left“]

ALLTAG BEI UNS ist eine Serie auf dem Blog die Teil der Aktion „Wochenende in Bildern“ von Susanne Mierau ist.  ALLTAG BEI UNS erscheint jeden Sonntagabend und zeigt was wir am Wochenende gemacht haben.

[/wc_box]
By | 2017-06-25T17:03:05+00:00 3. Januar 2016|Categories: Ich schreibe|Tags: |2 Comments

About the Author:

Katarina (30) ist die Mama von Motti (*2012) und Wawi (*2013) sowie Nini (*2013) und wohnt in der Nähe von Hamburg mit vielen Kühen als Nachbarn. Virtuell zu finden auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und Instagram.

2 Comments

  1. Sarah 3. Januar 2016 at 20:33 - Reply

    Hach, deine Mädels sind so super. Ich habe jetzt die schreckliche Melodie von Zoes Zauberschrank im Kopf. ^^

    Silvester im Kino klingt total cool!
    Danke für das Teilhaben lassen. 🙂

  2. JesSi Ca 3. Januar 2016 at 20:52 - Reply

    Ach meine drei Prinzessinnen – ich freu mich so, wenn wir uns bald wieder sehen.

    Hier wurde Silvester verschlafen. Eine Stunde vorher fiel die Motte um und als ich sie – weil ich es versprochen hatte – mit nach draußen nahm war es ihr zu laut und zu bunt und alles war blöd. Schon am Abend zuvor war es blöd, nur von drinnen gucken ging, aber da war auch blöd, weil man wollte ja raus…. . irgend ein Idiot ihr erzählte, sie müsse aufpassen, das die Raketen ihr nicht auf den Kopf fallen und da explodierten. Wenn ich raus finde wer das war, den kill ich. Denn vorher freute sie sich so sehr auf das Raketen gucken. Alles laute war blöd, nur die Knallerbsen waren toll….

    Also hier war Silvester blöd – aber die Zeit mit Papa war toll…. super toll….

Leave A Comment