Werbung, das Buch wurde mir vom Verlag zur Verfügung gestellt.

Lieblingsstücke aus Kinderbildern

Kennt ihr das auch? Eure Kinder malen den lieben langen Tag ein Kunstwerk nach dem nächsten, das Papier stapelt sich und ihr wisst schon gar nicht mehr was ihr mit all den Zeichnungen und Skulpturen aus Eierkartons eigentlich machen sollt?

Angeschaut werden die Bilder in einer Sammelmappe im Schrank eigentlich auch nicht mehr, oder?

Lieblingsstücke aus Kinderbildern

Dann ist „Lieblingsstücke aus Kinderbildern“ von Stefanie Hermann definitiv für euch. Wie wäre es mit echten schicken Designerstücken inspiriert von dem, was die Kiddies alles tolles zu Papier bringen?  Also ich bin Feuer und Flamme für diese Ideen.

mobile fürs Babyzimmer

Eine besonders tolle Idee die ich euch vorstellen möchte, ist das Mobile an dem man immer wieder die aktuellen Lieblingsbilder (Ausschnitte daraus) seines Kindes hängen kann. Ein echter Hingucker auf den der Nachwuchs bestimmt mächtig stolz ist.

Gläser gravieren

Auch die Idee Trinkgläser mit den Kinderzeichnungen zu gravieren finde ich super, das ist bestimmt nicht ganz einfach ABER man hat dann etwas wirklich tolles. Ich möchte das unbedingt mal ausprobieren!

kleine Geschenke

Klasse ist auch die Rubrik „Kleine Geschenke“, denn wie häufig hier irgendwas „Für Oma“ oder „Für Omi und Opi“ gemalt wird kann ich schon gar nicht mehr an einer Hand abzählen, und ob die Großeltern wirklich Lust haben jedes „Für Oma“ an die Wand zu hängen? Oder ob es ihnen wie mir geht? Vielleicht gibt es dieses Jahr zu Weihnachten doch nicht nur den Kalender den wir immer verschenken, das wäre doch was.

Kunstmappe für Kinderbilder

Die Ideen sind allesamt gut umsetzbar aber eher etwas für Erwachenenhände. Eure Kinder liefern die Zeichnungen und Mama oder Papa verwandeln diese dann in echte Lieblingsstücke. Aber genau so ist es ja auch gedacht, dauerhafte Familienkunstwerke welche bewundert werden und Beachtung finden, statt nur in der Schublade zu liegen. 🙂

Das Buch ist unterteilt in folgende Abschnitte

  • Ran an den Stoff
  • Unser Zuhause wird bunter
  • Schmucke Sache
  • Abenteuer Untergrund
  • Der besondere Rahmen
  • Kleine Geschenke
  • Spiel mit mir

Das Hardcover Buch enthält mehr als 40 Ideen  auf 112 Seiten. Im exklusiven TOPP Download Center stehen Vorlagen für euch zum Ausdrucken bereit.

So könnt ihr das Buch gewinnen

Hinterlasst mir hier im Blog einen Kommentar auf die Frage:

„Was habt ihr bisher mit Kinderzeichnungen gemacht?“

  • Teilnahmeschluss ist am 28.2.2016 um 24 Uhr.
  • Natürlich freut sich der Frechverlag wenn ihr ihm bei Facebook einen Like hinterlasst, dies ist aber keine Bedingung die an das Gewinnspiel geknüpft ist.
[wc_divider style=“dashed“ line=“single“ margin_top=““ margin_bottom=““]

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen mit Wohnsitz in Deutschland . Mitmachen kann jeder – mit oder ohne Blog. (Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Minderjährige, Geschäftsunfähige, Mitarbeiter der beteiligten Firmen und deren Angehörige.)
Die Gewinner werden unter allen Einsendern von Kommentaren durch das Los ermittelt und anschließend per E-Mail benachrichtigt. Sie erklären sich mit der Veröffentlichung ihres Namens einverstanden.

Sollte innerhalb von 3 Tagen keine Benachrichtigungsmail angekommen sein, sei doch bitte so lieb und kontaktiere mich kurz. Sollte innerhalb von 3 Tagen keine Benachrichtigungsmail angekommen sein, sei bitte so lieb und kontaktiere mich kurz. Sollte es nicht möglich sein den Gewinner innerhalb von 7 Tagen zu kontaktieren, wird ein neuer Gewinner ausgelöst.
Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gewonnen hat Kommentar Nummer 3 -Sari

Bildschirmfoto 2016-02-29 um 14.05.18