Werbung, das Buch wurde mir vom Verlag zur Verfügung gestellt.

Blogprinzessin

Der vorletzte Tag der Bücherwoche startet. Verrückt wie schnell die Zeit rumgehen kann. Grade eben war noch Tag 1 und heute ist schon Tag 6. Wie bei Kindern, eben noch Baby und morgen schon Schulkind. Heute bringe ich euch eins meiner Lieblingsbücher mit, welches für Kleinkinder genauso gut geeignet sind wie für Schulkinder. Natürlich müssen die Eltern bei dem ein oder anderen helfen, aber das macht das ganze ja auch zu wertvoller Familienzeit.

Pappteller Bastelbuch

Das Pappteller Bastelbuch“ von  Gudrun Schmitt punktet bei mir ganz klar damit, dass man so gut wie immer alles, was man für die vorgestellten Bastelideen braucht, schon in der heimischen Bastelschublade liegen hat. Auf extravagante Zutaten wird hier verzichtet. Ein paar Federn hier, ein Pappteller da, noch ein bisschen Farbe und schon ist der Traumfänger fast fertig. Ein Träumchen sag ich euch! Einfach Buch aufschlagen und losbasteln.

Fuchs basteln

Die Bastelideen sind so schön einfach und simpel dass auch „Eigentlich bastel ich nicht so gerne“-Mamas wie ich ihre helle Freude an den Projekten haben.  Aus Erwachsenensicht gehen die Bastelideen nämlich schnell und easy, aus Kindersicht gibt es genau die richtigen Ideen und mithelfen kann man auch. Am Ende gibt es sogar ein paar Projekte mit denen man spielen kann. Ein ganz klarer Fall von „Super!“, findet Motti.

Für Ostern basteln mit Kindern

Apropos Motti: die Hühnerschar hat ihr Herz im nu erobert und auch der Traumfänger war ein ganz heißer Kandidat. Sie liebte es den Teller zu bemalen und inzwischen hängt er über unserem Familienbett, Albträume sind bei uns also nicht mehr zu erwarten. Ich selber finde ihn auch richtig schick. 🙂

Ufo basteln

Am Anfang dieses Buches findet ihr eine Auflistung der Grundausstattung welche zum Basteln der einzelnen Projekte nötig ist. Zum Beispiel eine Schere, Tonpapier oder viele verschiedene Pappteller. Manche Projekte sind eher mit Kleinkindern zu realisieren (das gezeigte UFO zum Beispiel), aber manches kann ja auch warten bis die Kids das Grundschulalter erreicht haben. Dann dürften auch diese Bastelideen kein Problem mehr darstellen.

Windspiel basteln

„Das Pappteller Bastel Buch“ ist ein Hardcover Buch mit 64 knallbunten Seiten und im Format ein bisschen kleiner als DIN A4, mit über 30 wunderschön in Szene gesetzten Bastelanleitungen, und damit definitiv ein Fall von „Klein(er), aber Oho!“

So könnt ihr das Buch gewinnen

Hinterlasst mir hier im Blog einen Kommentar auf die Frage:

„Warum solltet ihr das Pappteller Bastelbuch gewinnen?“

  • Teilnahmeschluss ist am 28.2.2016 um 24 Uhr.
  • Natürlich freut sich der Frechverlag wenn ihr ihm bei Facebook einen Like hinterlasst, dies ist aber keine Bedingung die an das Gewinnspiel geknüpft ist.
[wc_divider style=“dashed“ line=“single“ margin_top=““ margin_bottom=““]

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen mit Wohnsitz in Deutschland . Mitmachen kann jeder – mit oder ohne Blog. (Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Minderjährige, Geschäftsunfähige, Mitarbeiter der beteiligten Firmen und deren Angehörige.)
Die Gewinner werden unter allen Einsendern von Kommentaren durch das Los ermittelt und anschließend per E-Mail benachrichtigt. Sie erklären sich mit der Veröffentlichung ihres Namens einverstanden.

Sollte innerhalb von 3 Tagen keine Benachrichtigungsmail angekommen sein, sei doch bitte so lieb und kontaktiere mich kurz. Sollte innerhalb von 3 Tagen keine Benachrichtigungsmail angekommen sein, sei bitte so lieb und kontaktiere mich kurz. Sollte es nicht möglich sein den Gewinner innerhalb von 7 Tagen zu kontaktieren, wird ein neuer Gewinner ausgelöst.
Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gewonnen hat Kommentar Nummer 6 – Karin

Bildschirmfoto 2016-02-29 um 14.14.45