Meine Leseempfehlungen – KW 33

Lesezeit: 2 Minuten

Motti ist mit Oma im Tierpark, die Zwillinge spielen mit ihren Schleichpferden und ich empfehle euch heute wieder ein paar Dinge die ich im Netz gefunden habe. Nehmt euch also ein paar Minuten Zeit und einen Kaffee oder Tee. Es freut mich das diese neue Reihe auf dem Blog so gut bei euch ankommt, und ich werde auch weiterhin die Augen aufhalten, wenn ich etwas interessantes im Netz finde. Danke für euer Feedback! Gerne könnt ihr mir auch eine Mail schreiben wenn IHR etwas interessantes gefunden habt, wovon ihr der Meinung seit ich sollte es lesen und vielleicht hier empfehlen. Ich freue mich immer über gute Lektüre und Inspiration.

Seid ihr bereit? Kaffee in der Hand? Vielleicht noch einen Keks dazu? Super dann gehts jetzt los.

 

Hier meine Empfehlungen für euch

  • Der erste Link ist eine Geschichte, welche eigentlich super Material für einen Hollywoodfilm ist. Eine Leistungsschwimmerin aus Syrien, flüchtet auf einem dieser furchtbaren Schlepperboote vor dem Krieg. Das Schlepperboot droht zu sinken und sie (und drei andere) springen ins Wasser um das Boot DREI STUNDEN lang mit purer Muskelkraft Richtung Küste zu schieben….
  • Der zweite Link ist von einer Bloggerin, welche ich schon sehr lange lese. Sie und ihr Mann (und ihre Kinder) wohnen in diesem wunderschönen Haus in den USA. Ihr Mann hatte vor Jahren Krebs, den er aber besiegt hatte. Doch dieses Jahr kam er zurück und Lynne schreibt um ihr Leben. Lynne schreibt um das Leben ihres Mannes und um die Leben ihrer Kinder. Was machst du wenn….

 

xo,
Katarina

By |2018-04-05T15:47:45+00:0016. August 2016|Categories: Ich schreibe|0 Comments

About the Author:

Katarina (32) ist die Mama von Motti (*2012) und Wawi (*2013) sowie Nini (*2013), dem Dino (*2017) und wohnt in der Nähe von Hamburg mit vielen Kühen als Nachbarn. Virtuell zu finden auf Instagram, Facebook und auf Pinterest.

Kommentare