Anzeige

Gewinnspiel: Krabbel-Trabbel von AMIGO

Werbung

Heute möchte ich euch das Spiel „Krabbel-Trabbel“ von Reiner Knizia erschienen im AMIGO Spieleverlag vorstellen. Das Spiel ist zwar klein, und damit praktisch für die Reisetasche wenn es jetzt bald in den Sommerurlaub geht, aber OHO! Trotz der Äusserlichkeiten ist das Spiel komplexer als man auf den ersten Blick vermuten würde.

krabbel trappel das gesellschaftsspiel für Kinder ab sechs jahren

Bildrechte am Spiel: Amigo

So spielt man Krabbel-Trabbel

  • Je nach Spielerzahl beginnt jeder Spieler mit 5, 7 oder 9 Krabbler-Chips auf seiner Monster-Karte. Diese Krabbler gilt es durch erfolgreiche Aktionen loszuwerden.
  • Dazu werden reihum nacheinander Aktionskarten aufgedeckt und die entsprechenden Aktionen ausgeführt.
    Es gibt drei verschiedene Arten von Aktionen: Memo-Aktionen, Krabbler-Aktionen und Monster-Spielchen.
  • Krabbler-Aktionen: Die Spieler müssen sich einen Krabbler aus dem Vorrat nehmen oder dürfen einen Krabbler an einen Mitspieler weitergeben.
  • Monster-Spielchen: verschiedene Spielchen nach dem „Ich packe meinen Koffer“-Prinzip mit Monstergrimassen, Tiergeräuschen oder Zutaten für eine Monstersuppe.
  • Memo-Aktionen: Die Spieler suchen die passenden Monster-Freunde auf den verdeckt ausliegenden Monster-Chips – je nach Aufgabe einen, zwei oder alle sechs Freunde.
  • Es gewinnt der Spieler, der als erster alle seine Krabbler von seiner Monsterkarte loswerden konnte.

Los geht’s

Nachdem wir nun alles so aufgebaut haben, wie es die Spielanleitung vorsieht, geht es los. Motti hat sich gleich den „Ich bin dran“ Chip geschnappt, nachdem Marc ihr gesagt hat wofür der Chip ist und wer ihn bekommt. „Den bekommt laut Anleitung die frechste Person am Tisch, und die ist dann auch als erste dran“. Klar das Motti den dann sofort für sich beansprucht.

krabbel trappel das gesellschaftsspiel für Kinder ab sechs jahren

In der Mitte des Bildes seht ihr den „Ich bin dran Chip“. Bildrechte am Spiel: Amigo

Dann deckt sie eine Karte in der Mitte auf, und das Spiel beginnt. Zeitweilig sieht es so aus, als würden alle gleichauf liegen, doch dann zieht Wawi eine Memo-Aktionskarte und plötzlich hat Mottis Monster bergeweise Krabbler in seinem Fell. So viele das man das Monster schon gar nicht mehr erkennen kann. Ohje.
gesellschaftsspiel für Kinder ab sechs jahren
Dann geht das Spiel weiter, und Nini ist am Zug. Sie/ ihr Monster kann einige Krabbler loswerden, aber dann zieht Marc eine Monster Spielchen Karte, und alle müssen Grimassen schneiden. Mitten in ihrer Grimasse stellt Motti fest, das die Krabbler schon irgendwie im „Monsterfell kitzeln, Mama!„.
gesellschaftsspiel für Kinder ab sechs jahren

Dann ist Wawi am Zug und überrascht alle, denn irgendwie hat sie es geschafft dass sie die wenigsten Krabbler im Fell hat. Und ich habe ganz genau hingeschaut, geschummelt hat sie auf keinen Fall! Wawi zieht eine Krabbler-Aktionskarte und Zack… sie hat gewonnen. Alle sind verblüfft, und wir kratzen uns nochmal sicherheitshalber im krabblerverseuchten Fell. Am überraschtesten ist allerdings Wawi selber. SIE hat gewonnen! Wo doch sonst meistens die große Schwester gewinnt. Ganz klar dass Wawi ein neues Lieblingsspiel hat, und Motti gleich erklärt: „Morgen, Papi, wenn du von der Arbeit wieder da bist, dann spielen wir gleich nochmal!“.

Fazit

Krabbel-Trabbel ist ein unterhaltsames Familienspiel, das aber auch schon ab 2 Spielern Spass macht. Bemerkenswert finde ich dass es ab 6 Jahren empfohlen wird und bei uns aber schon Motti (fast 5 Jahre alt) das Spielprinzip verstanden hat und mitspielen konnte. Die Zwillinge brauchten mit fast vier Jahren noch eine gute Portion Unterstützung, sie finden es eben noch spannender die Karten einfach umzudrehen wenn ihnen danach ist. Regeln? Wer braucht schon Regeln? Doch nur die Erwachsenen. Und was wissen die schon über Monster?

Wir Erwachsenen empfehlen das Spiel für Eltern mit Kindern ab 5 Jahren, ab diesem Alter macht das Spiel richtig Spass und ich wette nächstes Jahr ist Motti dann Krabbler-Kammerjägerin der allerbesten Sorte. Ein Krabblerbuster sozusagen. 😉

gesellschaftsspiel für Kinder ab sechs jahren

Gewinnspiel

So und für alle die bis jetzt durchgehalten haben, habe ich noch ein Gewinnspiel mitgebracht.

Zusammen mit AMIGO möchte ich 1x „Krabbel-Trabbel“ verlosen.

Gerne dürft ihr Blogprinzessin und AMIGO auf Facebook liken und das Gewinnspiel mit euren Freunden zb per Whats App teilen.

gesellschaftsspiel für Kinder ab sechs jahren

Was Ihr tun müsst, um an der Verlosung teilzunehmen:
Um das krabbelige Spiel zu gewinnen, hinterlasst einen Kommentar hier im Blog auf diese Frage:

Mit wem möchtet ihr „Krabbel-Trabbel“ spielen?

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Mitmachen kann jeder – mit oder ohne Blog. (Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Minderjährige, Geschäftsunfähige, Mitarbeiter der beteiligten Firmen und deren Angehörige.)
Die Gewinner werden unter allen Einsendern von Kommentaren durch das Los ermittelt und anschließend per E-Mail benachrichtigt. Sie erklären sich mit der Veröffentlichung ihres Namens einverstanden. Sollte innerhalb von 3 Tagen keine Benachrichtigungsmail angekommen sein, sei doch bitte so lieb und kontaktiere mich kurz.  Sollte es nicht möglich sein den Gewinner innerhalb von 7 Tagen zu kontaktieren, wird ein neuer Gewinner ausgelöst.
Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahmeschluss ist am 13.5.2017 um 24 Uhr.

krabbel trappel das gesellschaftsspiel für Kinder ab sechs jahren

xoxo,

Katarina

GEWONNEN HAT Kommentar 10:

By | 2017-06-25T17:01:46+00:00 29. April 2017|Categories: Gewinnspiel, Werbung|89 Comments

About the Author:

Katarina (32) ist die Mama von Motti (*2012) und Wawi (*2013) sowie Nini (*2013), dem Dino (*2017) und wohnt in der Nähe von Hamburg mit vielen Kühen als Nachbarn. Virtuell zu finden auf Instagram, Facebook und auf Pinterest.

89 Kommentare

  1. Melanie Baute am 29. April 2017 um 11:14 Uhr- Antworten

    Hallo Katarina,
    Ich würde das Spiel gerne mit meinem Großen (8) und meiner Mittleren (4 1/2) zusammen spielen.
    Vielen Dank und ein schönes Wochenende ????.

    Eine schöne Kugelzeit wünsche ich Dir weiterhin ❤

  2. Bianca G am 29. April 2017 um 12:10 Uhr- Antworten

    Das Spiel würde ich gerne mit meiner Tochter spielen, aber da sie noch zu klein ist, wäre es bestimmt auch super mittag meinen patenkindern und Nichte 😉 gern hüpfe ich in den Lostopf ???? liebe Grüße

  3. Katja und Domi am 29. April 2017 um 13:33 Uhr- Antworten

    Ich würde das Spiel gern mit meinem Mann und unserem Sohn spielen.

    Lg

  4. Nadine Wehner am 29. April 2017 um 14:33 Uhr- Antworten

    Ich würde das Spiel gerne mit meinem Mann und unserer Tochter spielen wollen. Danke für die tolle Verlosung. Gerne geteilt auf Facebook und Newsletter ist eh abonniert von dir. Liebe Grüße

  5. Birgitt Gebhardt am 29. April 2017 um 14:35 Uhr- Antworten

    Hallo. Würde das Spiel mit meiner Enkelin spielen wollen. Wäre eine tolle Überraschung.

  6. Eva W. am 29. April 2017 um 17:40 Uhr- Antworten

    Ich würde das Spiel gerne mit meiner Tochter (fast fünf) spielen und mein Mann macht bestimmt auch mit. 🙂

  7. Kristin Gesche am 29. April 2017 um 17:40 Uhr- Antworten

    Ich würde es super gerne mit meinen beiden Mädels 6 und 7 Jahre alt und mit meinem Mann spielen wollen 🙂

    Danke für diese absolut tolle Chance, wir drücken hier alle feste die Daumen.

    Liebe Grüße und ein wudnerschönes Wochenende.

    • Kristin Gesche am 3. Mai 2017 um 18:53 Uhr- Antworten

      Auf Facebook folge ich dir unter Kristin Geitner 🙂

  8. Yvonne Oeder am 29. April 2017 um 17:49 Uhr- Antworten

    Das Spiel würde ich gern mit meinem Mann und unserer Tochter spielen.
    Danke für die tolle Verlosung.

  9. Thorben Wehner am 29. April 2017 um 18:48 Uhr- Antworten

    Mit meiner Tochter Sophia würde ich dieses Spiel sehr gerne ausprobieren. Klingt echt toll. Danke für die tolle Verlosung. LG

  10. Katrin Schu am 29. April 2017 um 20:27 Uhr- Antworten

    Ich würde das Spiel gern mit meinen Töchtern spielen. Wir lieben Brett-/Tischspiele und vertreiben uns damit einige regnerische Tage.
    Katrin

    • Katarina am 19. Mai 2017 um 10:24 Uhr- Antworten

      Hallo liebe Katrin,
      schau doch bitte mal in dein Mailpostfach denn du hast KRABBEL-TRABBEL von Amigo Spiele gewonnen.

      Liebe Grüße,
      Katarina

  11. Claudia am 29. April 2017 um 20:31 Uhr- Antworten

    Unser Sohn und seine beste Freundin (beide fast 5) hätten sicher ganz viel Spass.
    Auserdem liebt unser Zwerg zum Spielzeugtag neue Spiele im Kindergarten vorzustellen

  12. Nicole G am 29. April 2017 um 20:43 Uhr- Antworten

    Ich würde es gerne mit Mausi und Herrn G spielen. Dankeschön für die tolle Verlosung. Liebe Grüße, Nicole.

  13. Christiane Herrmann am 29. April 2017 um 21:03 Uhr- Antworten

    Ein neues Familienspiel ist bei unserer Tochter (7) und Söhnchen (4) immer gern willkommen. Durch deine anschauliche Ausführungen kann man sich den spielverlauf gut vorstellen.

  14. Sigrid Lauer am 29. April 2017 um 21:44 Uhr- Antworten

    Das macht bestimmt Spass! Mache ich doch glatt mal mit auch wenn meine Zwillinge noch bisschen warten müssten ???? Danke für das Gewinnspiel!

  15. Kathrin A. am 29. April 2017 um 21:52 Uhr- Antworten

    Hallo, ich würde das Spiel gerne mit meinem Mann und unseren Kindern spielen.

  16. Nathalie Ziller am 29. April 2017 um 22:28 Uhr- Antworten

    Mit unserem Sohn der bald 5wird u.meinen Mann u bestimmt kann bald der kleine Bruder mitspielen

  17. Doreen am 30. April 2017 um 06:30 Uhr- Antworten

    Hallo,

    Ich würde das Spiel gern für mich und meinen 5 jährigen Sohn gewinnen.

    Schönes Wochenende

  18. Karin am 30. April 2017 um 07:46 Uhr- Antworten

    Das hört sich echt gut an! Danke f den Tip. Und falls es sich ergeben sollte, würde ich das Spiel natürlich mit meinen Kindern (6 u fast 4) spielen.
    LG Karin

  19. Lili am 30. April 2017 um 10:47 Uhr- Antworten

    Mit unseren Kids spielen, eine würde dann bestimmt aktiv mitspielen können während andere nur guckt bzw. uns ins Spiel reingreift und alles planlos aufdeckt oder verschiebt ????

  20. Ina am 30. April 2017 um 13:47 Uhr- Antworten

    Ich würde es gerne mit meinem 4,5 jährigen ausprobieren!
    LG ina

  21. tanja hammerschmidt am 30. April 2017 um 19:37 Uhr- Antworten

    huhu meine liebe 🙂 wow, was habe ich da eben für eine tolle seite entdeckt und dann noch mit einer so tollen verlosung. da kann ich gar nicht anders, als mitzumachen 😀 wäre ja der hammer, wenn ich gewinnen sollte :)spielen würde ich natürlich mit mann und zwerg 🙂 ich hoffe nur das ich diesesmal gewinnen würde, wenn die zwei zusammenhalten, hab ich eigentlich sogut wie verlorene 😀
    Bei Facebook folge ich dir unter Tanja Hammerschmidt und ja meine Daumen sind gedrückt 🙂
    lg rockstar84(at)gmx.de

  22. Cynthia Collart am 30. April 2017 um 20:23 Uhr- Antworten

    Vielen Dank liebe Katarina für die tolle Spiel Vorstellung ???? Ich würde das Spiel Krabbel-Trabbel von Amigo gern mit meinen Kids Nathan & Mia spielen ❤

    Liebe Grüße Familie Collart

  23. Sinni am 30. April 2017 um 23:03 Uhr- Antworten

    Hey,

    ich würde es gerne mit meiner Nichte spielen 🙂

    Liebe Grüße Sinni

  24. Anni B. am 1. Mai 2017 um 09:40 Uhr- Antworten

    Da will ich mal mein Glück versuchen! Wir machen total gern zusammen Spiele; kommen aber leider viel zu wenig dazu!
    LG von Anni B.

  25. Sonja am 1. Mai 2017 um 16:53 Uhr- Antworten

    Ich würde das Spiel ganz klar mit meiner Tochter spielen!

  26. Saskia Herbecke am 1. Mai 2017 um 22:09 Uhr- Antworten

    Ich würde das Spiel gerne mit meinen drei Stieftöchtern und meinem Mann spielen. Mein Sohn (3) ist leider noch zu klein.
    Da geht es meist über Tische und Bänke. Ein wilder Haufen der viel Freude bringt.

    Liebe Grüße
    Saskia

  27. anni am 2. Mai 2017 um 11:27 Uhr- Antworten

    mit meiner kleinen nichte würde ich spielen

  28. Walli am 2. Mai 2017 um 12:20 Uhr- Antworten

    Möchte ich gerne für mein Enkelkind gewinnen!

  29. Reinhard am 2. Mai 2017 um 12:26 Uhr- Antworten

    Würde es mit meinen Enkeln spielen

  30. Thomas am 2. Mai 2017 um 12:29 Uhr- Antworten

    Mein Neffe kommt regelmäßig zu Besuch. Da er schnell älter geworden ist 🙂 benötigen wir neue Spiele um ihn von Mamas Handy abzuhalten.

  31. Nicole am 2. Mai 2017 um 12:59 Uhr- Antworten

    Ich würde das Spiel gerne mit meinen Kindern spielen und es auch unserem Verein „Besondere Kinder Donau Ries“ bei den treffen zur Verfügung stellen

  32. Andrea Patz am 2. Mai 2017 um 13:11 Uhr- Antworten

    Hallo 🙂 ich möchte sehr gern „Krabbel-Trabbel“ mit meinem Sohn und seinen Freunden spielen. Viele Grüße

  33. Anni am 2. Mai 2017 um 13:42 Uhr- Antworten

    Für meine Kinder und Neffen und Nichten

  34. Karin Posadowsky am 2. Mai 2017 um 13:50 Uhr- Antworten

    hallo, das Spiel würde ich gerne mit den Enkel 5 und 8 Jahre alt spielen

  35. Daniela am 2. Mai 2017 um 14:56 Uhr- Antworten

    Ich würde das Spiel sehr gerne mit meinem Sohn spielen 😉
    Vielen Dank für den Bericht und die Chance.
    Liebe Grüße Daniela

  36. kerstin am 2. Mai 2017 um 14:59 Uhr- Antworten

    Ich würde es mit meiner Tochter spielen.

  37. Steffi H. am 2. Mai 2017 um 15:36 Uhr- Antworten

    MIt unserer kleinen Tochter nächstes Jahr im Urlaub. Jetzt ist sie vielleicht noch zu klein dafür

  38. mkfu am 2. Mai 2017 um 17:27 Uhr- Antworten

    Ich würde gerne mit meinem Neffen und meiner Nichte spielen.

  39. Danni am 2. Mai 2017 um 18:52 Uhr- Antworten

    Hallo,

    ich würde das Spiel mit Opapa und Omama spielen, die haben meistens den größten Spaß!
    Die Kinder erbarmen sich dann natürlich auch!
    Danni

  40. Kai am 2. Mai 2017 um 19:55 Uhr- Antworten

    mit meinen Töchtern (6 & 8)
    😉

  41. Kornelia Schmid am 2. Mai 2017 um 20:07 Uhr- Antworten

    Würde das Spiel gerne für unseren Kindergarten gewinnen die freuen sich immer über neue Spiele

  42. Sabine Willumeit am 2. Mai 2017 um 20:31 Uhr- Antworten

    Das wäre was für meine Tochter

  43. Alexandra am 2. Mai 2017 um 21:47 Uhr- Antworten

    mit meinen beiden Kindern

  44. Darina am 2. Mai 2017 um 23:47 Uhr- Antworten

    das wäre ein schönes Spiel für meine Enkelkinder.

  45. Frank am 3. Mai 2017 um 00:18 Uhr- Antworten

    Würde das mit unseren 5 jährigen Zwillingen spielen … und Oma darf mitspielen 🙂

  46. Sandra Lebek am 3. Mai 2017 um 04:40 Uhr- Antworten

    Ich würde das Spiel auch gerne mit meinem Mann und unserem Sohn spielen.

  47. Gitte am 3. Mai 2017 um 07:31 Uhr- Antworten

    Danke für den ausführlichen Test, das klingt nach Spaß für unsere Mädels. Wir drücken die Daumen! Viele Grüße, Gitte

  48. Stefan Doblinger am 3. Mai 2017 um 11:21 Uhr- Antworten

    Hallo würde das gern mit meinem Sohne spielen
    eine schöne Zeit
    stefan

  49. Änne am 3. Mai 2017 um 14:03 Uhr- Antworten

    Ich würde das Spiel sehr gern mit der ganzen Familie spielen, es klingt echt toll! ????☺

  50. Sofie am 3. Mai 2017 um 18:05 Uhr- Antworten

    Hallo 🙂 Ich würde das Spiel mit zu meiner Freundin nehmen und mit ihr und ihrem kleinen Sohn spielen 🙂

  51. Jenny am 3. Mai 2017 um 18:42 Uhr- Antworten

    Bei drei Mädels zwischen 5 und 10 haben wir eigentlich immer Interesse und Lust auf tolle Spiele 🙂

  52. Melanie am 3. Mai 2017 um 19:33 Uhr- Antworten

    Hallo,
    Ich möchte das Spiel mit meinen beiden Neffen spielen! Die beiden lieben Spiele und wir brauchen unbedingt ein neues, da die bekannten schon ausgiebig gespielt wurden!
    Viele Grüsse

  53. Peggy am 3. Mai 2017 um 19:52 Uhr- Antworten

    ich würde das Spiel gerne für Katharina gewinen , sie würde sich freuen diese mit ihrem Bruder zu spielen

  54. Gerlinde Kaneberg am 3. Mai 2017 um 23:26 Uhr- Antworten

    meine enkel würden sich freun

  55. Christel M am 4. Mai 2017 um 17:30 Uhr- Antworten

    Ich als Oma würde es gerne mit meiner Tochter und meinem Enkel spielen

  56. Thomas am 4. Mai 2017 um 19:51 Uhr- Antworten

    Ich würde es gern mit meiner Tochter spielen.

  57. Michelle am 4. Mai 2017 um 20:33 Uhr- Antworten

    Am liebsten mit meinem Patenkind! LG Michelle

  58. Carmen Peters am 4. Mai 2017 um 21:21 Uhr- Antworten

    Ich würde das Spiel gerne mit meinen zwei Töchtern spielen 🙂
    Lieben Gruß Carmen

  59. Die Doris am 5. Mai 2017 um 02:30 Uhr- Antworten

    Spannendes Spiel ????
    Meine Mitspieler wären meine drei Männer

  60. Johann D. am 5. Mai 2017 um 04:55 Uhr- Antworten

    Mit meinen 2 Nichten würde ich das Spiel gerne spielen.

  61. Kaeptn am 5. Mai 2017 um 07:51 Uhr- Antworten

    Das wäre eine Spiel für unsere ganze Familie!!!

  62. Frank Warnking am 5. Mai 2017 um 13:39 Uhr- Antworten

    mit meiner nichte 🙂

  63. Anja Jäker am 5. Mai 2017 um 22:15 Uhr- Antworten

    mit meinem 7-jährigen Sohn Mathis

  64. Sebastian am 6. Mai 2017 um 07:52 Uhr- Antworten

    Mit dem Sohn meines besten Freundes.

  65. Rolf Henke am 6. Mai 2017 um 18:27 Uhr- Antworten

    Mit meinen Neffen und Nichten

  66. Anja am 6. Mai 2017 um 23:11 Uhr- Antworten

    Ich würde das Spiel gerne mit meiner kleinen Nichte spielen.

  67. Mario Kaess am 7. Mai 2017 um 09:34 Uhr- Antworten

    Ich selbst nicht unbedingt … aber es wäre ideal für die Kinder meiner Kameraden bei unserem Sommerfest im August.

  68. Carmen Peters am 7. Mai 2017 um 19:53 Uhr- Antworten

    Ich würde das Spiel gerne mit meinen Töchtern spielen 🙂

  69. Sylvia am 9. Mai 2017 um 14:42 Uhr- Antworten

    ich spiele es mit den nachbarskindern

  70. Susanne am 10. Mai 2017 um 17:19 Uhr- Antworten

    Mit der Tochter einer guten Freundin

  71. Ina am 10. Mai 2017 um 20:40 Uhr- Antworten

    Ich würde das Spiel sehr gerne mit meiner 4jâhrigen Tochter spielen.

    Liebe Grüße, Ina

  72. Bianka am 10. Mai 2017 um 22:19 Uhr- Antworten

    Ich spiuele gern mit jedem, der Lust dazu hat – wahrscheinlich werden es meine Kinder sein – sie haben immer einen Riesenspaß, wenn sie gegen die Großen gewinnen 🙂

  73. Alex H am 11. Mai 2017 um 20:07 Uhr- Antworten

    Am liebsten natürlich mit meiner Familie 🙂

  74. Kühn am 12. Mai 2017 um 09:26 Uhr- Antworten

    mit meinem Sohn natürlich

  75. T. Hofmann am 12. Mai 2017 um 11:15 Uhr- Antworten

    Mit meinen Töchtern würde ich gerne das Spiel spielen ????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????

  76. Steffi am 12. Mai 2017 um 17:11 Uhr- Antworten

    Mit meinem Mann und meinem Sohn Max.

  77. Thorsten S am 12. Mai 2017 um 17:36 Uhr- Antworten

    Mit meiner Familie

  78. Tanja Meisters am 12. Mai 2017 um 20:49 Uhr- Antworten

    Mit meiner ganzen Familie

  79. Andrea Braun am 13. Mai 2017 um 00:15 Uhr- Antworten

    Als erstes natürlich zusammen mit meiner Familie und danach dann zusammen mit den Kjndern aus unserer Nachbarschaft wenn diese zu Besuch sind.

  80. pirat am 13. Mai 2017 um 07:20 Uhr- Antworten

    ich würde es mit meinen enkelkindern spielen

  81. Tobias am 13. Mai 2017 um 09:34 Uhr- Antworten

    Ich würde das Spiel gerne mit meinem Neffen und meiner Schwester spielen! 🙂

    LG Tobi

  82. Silke am 13. Mai 2017 um 09:56 Uhr- Antworten

    Mit meine Kindern. ich würde mich sehr freuen

  83. Victoria Landgraf am 13. Mai 2017 um 10:27 Uhr- Antworten

    Oh damit würde ich gerne meiner kleinen Maus eine große Freude machen <3 Wow ???? was für ein super tolles Gewinnspiel von euch ???????????? Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück ????????????fest die Däumchen gedrückt ✊???? würde mich riesig darüber freuen ???????? Danke euch dafür! Ihr seid Spitze ????????

  84. Hilde K am 13. Mai 2017 um 14:48 Uhr- Antworten

    Ich würde gern das Spiel für meine Hortgruppe gewinnen

  85. Corinna am 13. Mai 2017 um 20:01 Uhr- Antworten

    Ich arbeite in einem Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und bin mir sicher, dass das Spiel in meiner ersten Klasse der Renner wäre 🙁

  86. Christina horn am 13. Mai 2017 um 21:42 Uhr- Antworten

    Hallo!

    Das ist ja toll 🙂 Ich würde das süsse Spiel Krabbel-Trabbel gerne mit meinen Mädels zusammen spielen! Sie würden sich bestimmt sehr darüber freuen!

    Danke für die schöne Verlosung und ein schönes WE

    Liebe Grüße
    Christina

  87. Markus am 13. Mai 2017 um 23:06 Uhr- Antworten

    Mit meinen Kindern =)

Kommentare

Anzeige