Schwangerschaftsupdate SSW 30 – 33 SSW

Ich gebe es zu: Ich werde faul. Da sitze ich täglich in meinem Büro, und trotzdem denke ich mir immer:“ Och nööö, jetzt den Babybump Update Fummel überschmeissen, Fotos machen, Fotos hochladen…öööchtz. Neee ich glaube ich mache lieber…“ und ZACK schon sind 14 Tage um, ich bin in der 33 SSW und ich bin zu nichts gekommen.

Obwohl ich ja eigentlich will. Da beisst sich dann die Katze in den Schwanz und merkt es erst Wochen später.

Schiebe ich es schnell noch auf die Schwangerschaftsdemenz oder auf … ach nee, ich bin echt einfach zu faul.

Also jetzt ohne viel Tam-Tam. Rein ins Schwangerschaftsgetümmel!

Babybauchfoto in der 33 SSW

Schwangerschaftssymptome 30. SSW (29+5) bis 33. SSW (32+4)

Pickel – Nö. Alles gut.

Morgenübelkeit – Nein, gar keine.

Haare – Hmm ja Haare halt.

Müdigkeit – Nein, in den letzten Wochen war ich nicht besonders viel Müde. Also so normal müde, wie man mit drei Kleinkindern eben ist, ja  aber mehr auch nicht.

Hunger – Habe ich, und ich merke, dass das Baby auch zunehmen will. Diese Woche waren Kohlehydrate echt lecker und mein „Gelüst“.

Geblubber (Emotionen) – Bis auf eine Kleinigkeit bei ALDI auf dem Parkplatz, alles normal.

Bauch – Rund. Spannend das sich da beim letzten Mal zwei gleichzeitig etwa genau so viel Platz geteilt haben. Das ist jetzt schon ein Luxus Dino!

Babybauchfoto in der 33 SSW

 

Baby #4 –  Wie letzte Woche, bewegt sich das Dinobaby fleissig hin und her. So auch beim CTG und wir waren uns alle nicht ganz sicher ob das nun „echte“ Kontraktionen auf dem CTG sind, oder eben nur Gewälze. Die Hebamme pochte auf Kontraktionen, war aber zum Zeitpunkt des Geschehens gar nicht im Raum, ich pochte auf „Hat sich nur von A nach B gedreht“. Aber vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste, und daher hat der Doc noch schnell einen Ultraschall gemacht. Gebärmutterhals ist bei 3,4 cm (das ist für meine Verhältnisse super!), weiterhin keine Trichterbildung und laut Arzt bin ich einfach zu Schlank für das CTG. Das kann wohl bei mir dann doch nicht immer erkennen ob das nun die Kontraktion oder das Baby ist.

So lange das Dinobaby bitte noch ein bisschen drin bleibt, ist es mir ja schnurz was das nun war. Ich erwarte eine Lieferung frühestens an 37+0. Wenn man sich da bitte dran halten könnte? Das wären jetzt dann ja nur noch 31 Tage. Das sollte ja zu schaffen sein?

 

signature blogprinzessin

Links zu diesem Artikel:

3 SSW -10 SSW  11 SSW 12 SSW – 13 SSW 14 SSW – 17 SSW 17 SSW – 19 SSW 19-22 SSW 23 SSW 24 SSW- 25 SSW 25 SSW – 27 SSW 27 SSw- 29 SSW 29 SSW – 30 SSW

 

Anzeige
By | 2017-07-17T16:00:58+00:00 5. Juli 2017|Categories: Schwanger|Tags: |9 Comments

About the Author:

Katarina (32) ist die Mama von Motti (*2012) und Wawi (*2013) sowie Nini (*2013) und wohnt in der Nähe von Hamburg mit vielen Kühen als Nachbarn. Virtuell zu finden auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und Instagram.

9 Comments

  1. Anne 5. Juli 2017 at 20:24 - Reply

    Witzig das so zu lesen. Ich bin heute 32+3 und stelle mich eher auf die vollen 42 Wochen ein. Keine Kontraktionen und nach dem Muttermund hat bei mir noch nicht mal einer geschaut. Wenn Baby wie ihr Bruder ist, ich weiß es kann alles ganz anders kommen, dann wird es wieder ein 42 Wochen Baby. Was bedeutet, dass es kein Augustbaby mehr sein wird. Aber spannend zu lesen wie unterschiedlich das so ist.

    • Katarina 5. Juli 2017 at 20:43 - Reply

      Hier hat es dagegen noch nie ein Kind länger als bis zu 37+3 ausgehalten. Daher glaube ich da nicht dran das ich jemals die 40 Wochen (okay 39, weil Kaiserschnitt) erreichen werde. Und die Zwillinge waren bei 32+2 schon da.

  2. Jennifer 5. Juli 2017 at 22:55 - Reply

    Bald kommt es! Das ist soo toll! Nach all dem Mist, ist es Euch sowas von zu gönnen. Noch eine wunderbare Restschwangerschaft!

  3. Silva 6. Juli 2017 at 08:01 - Reply

    😂 schade, ich kann es nicht auf Schwangerschaftsdemenz schieben… es ist und bleibt (ein kleines bisschen 😬) einfach faul… 😂
    Ich wünsche dir noch eine schöne restliche Schwangerschaft mit Dinobaby 😊 LG

    • Katarina 6. Juli 2017 at 13:58 - Reply

      Lalalalala wer würde denn hier die „Ich bin schwanger ich kann das nicht machen“ Karte spielen? Düdeldüüüü

      • Silva 7. Juli 2017 at 07:34 - Reply

        😂😇😂

  4. Donna 6. Juli 2017 at 08:24 - Reply

    Es ist so schön anzusehen wie dein Bäuchlein wächst Katharina 🙂 Jetzt ist es auch nicht mehr lange. Wisst ihr denn schön was es wird? Alles Gute weiterhin! Liebe Grüße aus Fulda

    • Katarina 6. Juli 2017 at 13:59 - Reply

      Hallo Donna!
      Ja wir wissen was es wird, aber da ich es eigentlich gar nicht wissen wollte (mich aber die Kinder und der Mann überstimmt haben) sagen wir es nicht. Dann gibts wenigstens ne Überraschung für alle anderen!

Leave A Comment

Anzeige