Anzeige

Macadamia-Schoko-Cookies aus dem Thermomix

Werbung

Einmal im Monat darf ich euch zusammen mit Thermomix ein von uns erprobtes, gekochtes oder gebackenes und vor allem von den Kindern mit „Lecker!“ bewertetes Rezept vorstellen. Diesen Monat haben wir wieder ein Rezept im Rezept-Portal Cookidoo gefunden bei dem ich nie gedacht hätte, dass man das einfach selber machen kann. Leckere Macadamia-Schoko-Cookies. Natürlich musste ich die sofort ausprobieren, denn bei meiner Laktoseintoleranz gibt es super tolle Kekse die wirklich schmackofatzig schmecken eben nicht mehr einfach so problemlos zu kaufen. Die Kinder muss ich gar nicht fragen, denn bei Schoko-Keksen sind sie eh immer dabei.

einfache schoko-cookies aus dem Thermomix

Thermomix Rezept für Macadamia-Schoko-Cookies

Zutaten:

  • 100 g Macadamianüsse, geröstet, gesalzen
  • 200 g Butter (weich, in Stücken) in unserem Fall laktosefreie Butter
  • 50 g brauner Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 230 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g kandierter Ingwer (fein gehackt)

Zubereitung:

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier belegen.
  • Macadamianüsse in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 4 zerkleinern und umfüllen.

waage im Mixtopf des Thermomix macadamia nuesse beim abwiegen mit dem Thermomixåç

  • Butter (in unserem Fall laktosefreie Butter), Zucker, braunen Zucker und Salz in den Mixtopf geben und 2.Min/ Stufe 3 cremig rühren.

butter fällt in den thermomix

zucker faellt in den thermomix brauner zucker faellt in den thermomix brauner zucker faellt in den thermomix

  • Mehl, Backpulver, Ingwer, Schokotropfen und zerkleinerte Macadamianüsse zugeben und 20 Sek./Linkslauf/Stufe 4 verrühren.

mehl wird abgewogen

backpulver fällt in den Thermomix

ingwer für kekse aus dem thermomix

schokotropfen fallen in den mixtopf des thermomix

zerkleinerte macadamianüsse fallen in den mixtopf

  • Teig mit 2 Teelöffeln als kleine Portionen abstechen und mit 5cm Abstand auf die vorbereiteten Backbleche setzen. Cookies nacheinander auf der mittleren Schiene jeweils 11 Minuten (180 Grad) backen, auf den Blechen vollständig abkühlen lassen und servieren.

macadamia-schoko-cookies teig portionieren macadamia-schoko-cookies teig portionieren

einfache macadamia-schoko-cookies aus dem Thermomix
Während des Backens durftet es schon herrlich in der Küche und die Kinder kommen im 10 Sekunden Takt reingelaufen. „Sind die Kekse schon fertig?“ „Jetzt vielleicht?“ „Jetzt?“
„Ja, jetzt kann ich die Kekse aus dem Ofen holen. Aber sie müssen noch abkühlen“, antworte ich. Die Mädels tanzen einen Freudentanz durch die Küche.
„Die Kekse sind gleich fertig, schalalalalaaaa“ singen sie. Und natürlich bekommen sie die ersten Kekse.
„Na Mädels, schmeckt es euch?“

„Jaaaa! Bekommen wir noch welche?“ – Das beste Lob, was man bekommen kann, finde ich.

Auf dem Rezept-Portal Cookidoo findet ihr noch Nährwertangaben zu den Cookies, das finde ich für normalgewichtige Kinder aber unnötig und lasse diese Angabe daher hier bewusst weg. Die Mengenangaben reichen für 20 Kekse, 2 Erwachsene über mehrere Tage oder 3 Mal Kaffeetrinken mit der Großfamilie inklusive Oma und Opa.

Guten Appetit!

Macadamia-Schoko-Cookies Rezept
Anzeige
By | 2017-10-04T17:46:10+00:00 4. Oktober 2017|Categories: Aktion|Tags: |0 Comments

About the Author:

Katarina (32) ist die Mama von Motti (*2012) und Wawi (*2013) sowie Nini (*2013) und wohnt in der Nähe von Hamburg mit vielen Kühen als Nachbarn. Virtuell zu finden auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und Instagram.

Kommentare

Anzeige