Ostergewinnspiel mit Amigo

Lesezeit: 4 Minuten
Wer hier schon länger mitliest, der weiß, dass wir außer Ostereier an Ostern nicht wirklich etwas verschenken. Das heißt aber nicht, dass wir nicht etwas an euch verlosen könnten.
E

twas kleines fürs Osternest. Da euch „Der kleine Rabe Socke – Halli Galli Junior“ aus dem AMIGO Spieleverlag beim letzten Mal (2016. OMG. Das ist schon wieder 2 Jahre her???) so gut gefallen hat, habe ich mir gedacht, das ich euch gerne noch einmal die Chance geben möchte es zu gewinnen. Dieses Mal verlose ich es 2x an 2 glückliche Familien.

Wie spielt man das Spiel?

Ganz einfach. Genau wie beim Original Halli Galli von Haim Shafir, gibt es bei diesem Spiel Spielkarten und eine Glocke. Immer wenn zwei gleiche Freunde lachend zu sehen sind, müssen die Spieler blitzschnell klingeln. Der oder die Schnellste erhält alle aufgedeckten Karten. Sind die Freunde aber traurig, darf niemand klingeln, sonst muss derjenige, welcher geklingelt hat Karten abgeben. Wer am Ende des Spiels die meisten Karten hat, gewinnt.

Rabe Socke Halli Galli - Familienleben - #Mamablog #Blogprinzessin #LebenmitKindern #Kinder #Familienleben

Ab wann ist das Spiel geeignet?

Laut AMIGO hat man den meisten Spielspaß, wenn die Spieler mindestens 4 Jahre alt sind. Das würde ich auch so unterschreiben, denn wie das von mir hier verlinkte Video zeigt, brauchten die Zwillinge damals schon noch ein bisschen Hilfe.

Ist das Spiel eher was für ruhige Kinder oder für die, welche Action lieben?

Definitiv eher etwas für die aktiveren unter uns. Man muss schnell klingeln und eine gute Auge-Arm-Hand Koordination haben. Dieses Spiel ist auf ein gutes Auge für Details und Tempo ausgelegt. Wie Motti im Laufe des Spiels immer wieder verkündete: „Ach Nini! Es ist noch nichts entschieden! Du kannst noch immer gewinnen!“

Rabe Socke Halli Galli - Familienleben - #Mamablog #Blogprinzessin #LebenmitKindern #Kinder #Familienleben

 

Muss man für das Spiel überdurchschnittlich schlau sein? Oder einfach ein Glückspilz?

Bei diesem Spiel ist es völlig egal, ob man lieber strategisch denkt, oder auf sein Glück vertraut. Jeder Spieler hat die gleichen Chancen zu gewinnen.

Die Spieldauer ist mit 15 Minuten angegeben, was auch hinkommt. Es können bei diesem tollen Spiel 2-4 Spieler mitspielen.
Rabe Socke Halli Galli - Familienleben - #Mamablog #Blogprinzessin #LebenmitKindern #Kinder #Familienleben

Gewinnspiel

So und für alle die bis jetzt durchgehalten haben, habe ich noch ein Gewinnspiel mitgebracht.

Zusammen mit AMIGO möchte ich 2x „Kleiner Rabe Socke Halli Galli Junior“ verlosen.

Gerne dürft ihr Blogprinzessin und AMIGO auf Facebook liken und das Gewinnspiel mit euren Freunden zb per Whats App teilen.

Was Ihr tun müsst, um an der Verlosung teilzunehmen:
Um die tollen Spiele zu gewinnen, hinterlasst einen Kommentar hier im Blog auf diese Frage:

Verschenkt ihr kleine Geschenke an Ostern? Oder bleibts bei euch bei Schokolade?

 

Und was hat der Dino in der Zwischenzeit gemacht?

Rabe Socke Halli Galli - Familienleben - #Mamablog #Blogprinzessin #LebenmitKindern #Kinder #Familienleben

Der hat sich anderweitig beschäftigt, als ihm klar wurde das man die Karten besser nicht aufisst. Aber wenn er mit dem Tempo so weiterlegt, spielt er in 3 Wochen mit. Au weia. Wo ist mein kleines Baby hin?

Teilnahmeschluss ist am 18.3.2018 um 24 Uhr.

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Mitmachen kann jeder – mit oder ohne Blog. (Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Minderjährige, Geschäftsunfähige, Mitarbeiter der beteiligten Firmen und deren Angehörige.)
Die Gewinner werden unter allen Kommentaren durch das Los ermittelt und anschließend per eMail benachrichtigt. Sie erklären sich mit der Veröffentlichung ihres Namens einverstanden.

Bestätigt ein Teilnehmer die Annahme des Gewinns nicht innerhalb einer im Gewinnspielaufruf genannten Frist, verfällt der Gewinnanspruch. Ist im Aufruf keine Frist genannt, so gilt eine Frist von 14 Tagen. Gleiches gilt, wenn dem Teilnehmer aus Gründen, die in seiner Person liegen, der Gewinn nicht zugestellt werden kann.

Die Abwicklung des Gewinns, insbesondere die Versendung, erfolgt grundsätzlich durch den jeweiligen Kooperationspartner, der den Gewinn zur Verfügung stellt. Die Übergabe der Gewinne wird individuell mit den Teilnehmern abgestimmt.

Der Gewinner teilt Katarina/Blogprinzessin seine Adresse mit und willigt ausdrücklich darin ein, dass Katarina/Blogprinzessin seine Adresse zum Zwecke der Gewinnversendung an den Kooperationspartner und/oder dessen Versendungsgehilfen weitergibt. Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten fehlerhaft sein (z.B. ungültige Emailadressen) ist Katarina/Blogprinzessin nicht verpflichtet, korrekte Adressen auszuforschen. Die Nachteile die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten ergeben, gehen zu Lasten der Teilnehmer.

Sofern nicht etwas Anderes ausdrücklich angegeben ist, werden sämtliche Gewinnspiele von Katarina/Blogprinzessin in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern durchgeführt. Die von Katarina/Blogprinzessin ausgelobten Preise werden allein im Namen und für den jeweiligen Kooperationspartner, der die Preise zur Verfügung stellt, versprochen. Insbesondere wird Katarina/Blogprinzessin nicht zu einer eigenen Leistung verpflichtet, es sei denn, der ausgelobte Preis wird durch Katarina/Blogprinzessin direkt gestellt.

Es gelten die Datenschutzhinweise in ihrer jeweils aktuellen Form.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt.
Die Teilnahmebedingungen können jederzeit vom Veranstalter ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.
Sollte innerhalb von 3 Tagen keine Benachrichtigungsmail angekommen sein, sei doch bitte so lieb und kontaktiere mich kurz.

Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

By |2018-03-14T19:09:28+00:0014. März 2018|Categories: Werbung|Tags: |37 Comments

About the Author:

Katarina (32) ist die Mama von Motti (*2012) und Wawi (*2013) sowie Nini (*2013), dem Dino (*2017) und wohnt in der Nähe von Hamburg mit vielen Kühen als Nachbarn. Virtuell zu finden auf Instagram, Facebook und auf Pinterest.

37 Comments

  1. Biene am 14. März 2018 um 10:53 Uhr - Antworten

    Ich würde diesmal wieder gerne mitmachen. Vielleicht habe ich etwas Glück!

    Also wir verschenken auch Kleinigkeiten an Ostern. Dieses Jahr wird es z.B. ein Set Knete, ein paar Stifte und ein Hörspiel.
    Und die richtigen Ostereier dürfen natürlich auch nicht fehlen!!! Was es noch an Schoki gibt muss ich erstmal noch sehen. Hab noch gar nichts geholt!

  2. Kerstin am 14. März 2018 um 10:59 Uhr - Antworten

    Tolles Gewinnspiel! Das Spiel steht auf meiner Geschenkezumbaldverschenken-Liste. Und zwar zum 5. Geburtstag meiner Maus. Zu Ostern gibts bei uns für beide Töchter Ostereier und ein Buch. Bücher werden hier geliebt, deshalb verschenke ich die gerne. Mehr bringt der Osterhase hier nicht… tortzdem freuen sich immer beide auf das ganze Drumherum, Moos im Wald holen und Nester bauen könnten die beiden hier jetzt schon jeden Tag 🙂

    • Katarina am 20. März 2018 um 15:36 Uhr - Antworten

      Liebe Kerstin!
      Herzlichen Glückwunsch!

      Du hast das Spiel gewonnen, bitte schau in deine Mails in die Details.

  3. Danny am 14. März 2018 um 19:32 Uhr - Antworten

    Bei uns gibt’s dieses Jahr auf jeden Fall mehr Ostereier als letztes Jahr (da gab‘s viele Schokohasen, worüber Lotta kürzlich ganz schön gelästert hat, weil es an Ostern doch eigentlich Eier gibt). Dazu wird’s aber auch ein Puzzle geben, das hab ich schon ewig im Schrank und ansonsten wird die Teileanzahl bald zu gering sein.
    Über das HalliGalli würden wir uns sehr freuen!

  4. Domi und Katja am 14. März 2018 um 19:35 Uhr - Antworten

    Ohh Domi liebt Rabe Socke sehr. Zu Ostern gibt es bei uns Kleinigkeiten. Wir versuchen die Großeltern immer zu bremsen. Voraölem da hier am 04.04 sein Geburtstag ansteht. Gebe mittlerweile direkt vor, was gewünscht wird, um das 1000. Plüschtier zu umgehen. Glg Domi und Katja

    • Katarina am 20. März 2018 um 15:30 Uhr - Antworten

      Hallo ihr beiden,

      herzlichen Glückwunsch!

      Ihr habt ein „Rabe Socke Halli Galli“ gewonnen! Bitte schau in deine Mails für mehr!

  5. Yvonne P. am 14. März 2018 um 19:55 Uhr - Antworten

    Hi Katarina,
    vielen Dank für die tolle Spielvorstellung… definitiv interessant für unsere Mädels. Außerdem lieben wir die Spiele von Amigo!
    Bei uns gibt es zu Ostern normalerweise Kleinigkeiten, aber dieses Mal bekommt das MidiMädchen AUSNAHMSWEISE ein Fahrrad, weil sie ihrem Fahrrad entwachsen ist und der Geburtstag noch sooo weit entfernt ist. Das MiniMädchen bekommt ein Buch und ein Steckspiel aus Holz… und vielleicht beide ein Spiel von Amigo.
    Habt einen schönen Abend!
    Liebe Grüße,
    Yvonne

  6. Anni am 14. März 2018 um 20:22 Uhr - Antworten

    Meine Neffen bekommen jeweils eine Kleinigkeit! Schokolade wiederum dürfen die gar nicht. Unsere Kinder bekommen von uns keinerlei Geschenke, weil sie vom Rest der Familie, Paten etc schon jeweils Kleinigkeiten bekommen und das läppert sich dann doch wieder ganz schön!

  7. Cindy Pietz am 14. März 2018 um 20:29 Uhr - Antworten

    Bei uns bekommt jeder eine kleine Sache. Meine Tochter Kosmetik und mein Sohn ein Sport Tshirt. Meine kleinen Neffen und meine Nichte bekommen jeder ein Buch…je nach Alter und natürlich Ostereier. Natürlich von unseren glücklichen Hühnern.

  8. Kathrin Heinrich am 14. März 2018 um 21:14 Uhr - Antworten

    Bei uns gibt es auch Kleinigkeiten zu Ostern, knete, malbuch oder was zum lesen. Meine Mädels lieben spiele zur zeit, daher wäre der Gewinn ideal für uns.

  9. Julia am 14. März 2018 um 22:55 Uhr - Antworten

    Der Osterhase verschenkt hier Schokolade, aber auch Kleinigkeiten wie z.B. ein Hörspiel, Buntstifte, Malblock usw.
    Das Spiel würden wir sehr gerne gewinnen, da meine Zwillinge immer mehr Spaß an Regelspielen finden 🙂

  10. Thomas am 15. März 2018 um 08:29 Uhr - Antworten

    Bei uns gibt es immer eine Kleinigkeit dazu, ein Spiel, Puzzle oder ein Buch

  11. Stefan Doblinger am 15. März 2018 um 09:12 Uhr - Antworten

    Der Osterhase versteckt bei uns nur süßes und was kleines als Zugabe
    eine schöne Zeit
    stefan

  12. Jana am 15. März 2018 um 10:05 Uhr - Antworten

    Wir verschenken gerne noch ein kleines Spielzeug (für die Kleine) oder eine Kinokarte (für den Großen). Schoki gehört aber auch auf jeden Fall dazu

  13. Britta am 15. März 2018 um 11:07 Uhr - Antworten

    Also, bei uns gibt es auch kleinere Präsente. Diesmal wird es einen Roller geben, kommt aber von allen zusammen.
    Und für die Kleinere wird es dann auch einen geben….
    Und natürlich Schoko und Eier.

  14. Walli am 15. März 2018 um 11:15 Uhr - Antworten

    Der Osterhase versteckt Schokolade, aber auch Kleinigkeiten wie eine CD.

  15. Ariana am 15. März 2018 um 12:22 Uhr - Antworten

    Wir schenken unsere Kinder am meistens Süßes, aber auch etwas kleines, wie ein Playmobil Figure.

  16. andy am 15. März 2018 um 12:43 Uhr - Antworten

    Bei uns gibt es von Osterhase Holzspielsachen und ein paar ausgewählte Leckereien.

  17. Christof am 15. März 2018 um 13:17 Uhr - Antworten

    ich verschenke hauptsächlich Schokolade

  18. Miriam Kemmesat am 15. März 2018 um 14:31 Uhr - Antworten

    Hallöchen,
    es gibt eine kleine Kleinigkeit zu Ostern, aber es bleibt wirklich klein. Sonst Schoki und Eier. Über das Haligali würden wir uns tierisch freuen, ich fand es als Kind immer schon so toll 🙂
    LG aus dem kalten Schwarzwald
    Miri

  19. Renate Busch am 15. März 2018 um 14:50 Uhr - Antworten

    Hauptsächlich Schokoladeneier und vielleicht ein Vorlesebuch.

  20. Michaela am 15. März 2018 um 15:07 Uhr - Antworten

    Bei uns gibt es zu Ostern große Geschenke und das hat auch seinen Grund: Die Kinder brauchen um diese Jahreszeit oft neue Rollschuhe, Fahrräder oder sonstiges Outdoorspielzeug. Auch Schulranzen gab es bei uns in der Familie immer zu Ostern. Bei uns liegen aber auch die Geburtstage für solche Geschenke nicht günstig und alle legen immer Geld zusammen!

  21. Carolin am 15. März 2018 um 15:20 Uhr - Antworten

    Wenn es nach mir ginge, würde es an Ostern nur Schokolade und Co geben. Mein Mann ist da aber anderer Meinung. Und die Schwiegereltern auch. Also tun wir uns zusammen und jedes Kind bekommt etwas von uns zusammen. Nun ja, wir haben ja auch soooo wenige Spielsachen 🙂
    Wobei ich sowieso auf der Suche nach Gesellschaftsspielen bin, da die Kids so langsam in das Alter kommen oder schon sind, in dem wir mit ihnen schon richtig spielen können – juhuuu

  22. Tamara S. am 15. März 2018 um 18:26 Uhr - Antworten

    Früher gab es nur ein kleines Schoko-Osternest – heute gibt es kleine Geschenke mit einem Mini Schokohasen. Es hat einfach überhand genommen, denn die ganze Familie schenkte Süßigkeiten. Also haben wir angefangen kleine Geschenke zu machen (max Wer 10 Euro). Das kann mal eine coole neue Kappe sein, mal ein kleines Spiel oder auch neue Stifte und Bücher…

  23. gerlinde kaneberg am 15. März 2018 um 21:53 Uhr - Antworten

    ein nesterl und geschenke

  24. Iris Marga am 16. März 2018 um 09:04 Uhr - Antworten

    die Kinder bekommen ein Nestchen mit Schokohasen, Schokoeier, Eier und usw. Ebenfalls liegt ein kleinen Geschenk dabei höchstens bis 10,00 Euro es ist ja keine Weihnachten. Der Osterhase kann auch nicht sooo viel tragen

  25. Antje am 16. März 2018 um 10:23 Uhr - Antworten

    Bei uns gibt’s Eier und ein paar Sommersachen zum Anziehen.

  26. Karola Dahl am 16. März 2018 um 12:22 Uhr - Antworten

    Bei uns gibt es Schokoladeneichen, die wir morgens im Garten verstecken, gerne auch mehrmals. Nach dem Mittagessen beim Gassi Gangmit dem Hund geht es in die Felder, um auch hier auf Feldwegen Eichen fallen zu lassen (sind vorher abgezählt). Dieses Spiel lieben wir alle, nur schlecht bei Regenwetter. Dann wird im Haus alles versteckt, was aber weniger Spass macht.

  27. Tatjana am 16. März 2018 um 12:33 Uhr - Antworten

    Wir verschenken dieses Jahr selbstgemachte Osterkarten mit Küken und Hasen aus Fingerabdrücken. Auch kommt ein gefärbtes Ei mit rein. Wir wurden uns riesig über das Spiel freuen und hoffen jetzt einfach auf unser Glück! Viele liebe Grüße Tatjana

  28. Diana Diene**ld am 16. März 2018 um 13:43 Uhr - Antworten

    Huhu
    oh darüber würde sich unser Junior sicher auch sehr freuen!
    Und zu Ostern gibt es bei uns dieses Jahr bewusst keinen Süßkram, dafür Ost und Gartenspielzeug. Das wird nämlich gerade dringend benötigt um Mama mitzuhelfen 🙂
    VG
    Diana

  29. Lili Sar am 16. März 2018 um 23:39 Uhr - Antworten

    Wir schenken nichts zu Ostern, von Oma und der restlichen Verwandschaft kommt dann immer was (egal ob ich will oder nicht). Schoko bleibt dann auch teilweise bis Weihnachten 😀

  30. Sascha K. am 17. März 2018 um 13:07 Uhr - Antworten

    Jaaaa sie wachsen viel viel viel zu schnell 🙂 Das stellen wir hier auch immer wieder fest … Aber gut. Auch wir wollen unser Glück versuchen. Bei uns gibt es Ostern nur eine Kleinigkeit (z.B. Spiel) und etwas Süßes. Schokihase oder so … Lg

  31. Andrea U. am 17. März 2018 um 13:11 Uhr - Antworten

    Meine Enkel.bekommen jeder ein kleines Osternest mit Eiern, Obst und was zum naschen … Und dann unternehmen wir alle zusammen etwas tolles. Zoo, Indoorspielplatz oder oder oder 😊

  32. Thomas E am 18. März 2018 um 09:20 Uhr - Antworten

    bei uns gibt’s Kleinigkeiten wie Legokleinigkeiten, Playmobilfiguren etc im Garten zu finden .

  33. Heike-A. am 18. März 2018 um 12:58 Uhr - Antworten

    Hallo Katarina,
    wir lieben Spiele. Deshalb gibts dieses Jahr auch Kartenspiele im Osternest. Das Kleiner Rabe Halli Galli kennen wir allerdings noch nicht… Aber vielleicht ändert sich das ja bald.
    Einen wunderschönen Sonntag euch noch!

  34. Linda Kupfernagel am 18. März 2018 um 13:27 Uhr - Antworten

    Es gibt auch kleine Geschenke, wie z.B. solche Spiele oder kleine Matchbox – Autos, was halt gerade angesagt ist.

  35. Angi am 19. März 2018 um 11:02 Uhr - Antworten

    Hallo, da versuche ich doch auch mal mein Glück :-).
    Bei uns gibt es an Ostern bisher nur Schokolade / Eier. Wie das dann aussieht, wenn die Maus da ist, wird sich zeigen. In meiner Kindheit gab es vor allem Osternester mit Eiern und Naschkram, manchmal Kleinigkeiten, wie z. B. ein Hörspiel, ein kleines Büchlein, ein Mini-Spiel oder sowas. Größere Geschenke gab es nicht und so wollen wir es eigentlich auch mal halten.

Kommentare