Mein Baby ist 11 Monate alt und dies ist seine Entwicklung.

11 Monate Baby sein

Lesezeit: 2 Minuten

Mein absolut wunderbar durchschnittliches Baby mit (fast) 11 Monaten kann…

11 Monate Baby sein

Lieblingsbeschäftigung:  Laufen. Seit etwa 2 Wochen auch frei. Inzwischen sogar so gut, dass er lieber läuft als krabbelt. Bei dem Echte Mamas Event am Wochenende, habe ich ihm irgendwann einen Heliumballon umgebunden, damit ich immer wusste wo er war. Hat super geklappt und mich sehr an den Film UP erinnert.

Mama- oder Papakind: Beide okay, aber wenn er sich weh getan hat, hilft Mama schneller.

Darauf bin ich stolz: Ich kann laufen, und klettern. Gestern habe ich entdeckt, dass ich auf dem Sofa hüpfen kann.

Das mag ich gar nicht: Wenn Mama mich alleine* lässt. *Alleine bedeutet: Mit den drei Schwestern und Papa in einem Raum! Wenn sie dann durch den Raum geht ohne mich mitzunehmen, fange ich an zu weinen.

Ich passe in folgende Größe: 72/80
Ich wiege in etwa: 8,7kg. Mama war nämlich dieses mal vorbereitet und mit mir zusammen auf der Waage.

Mein Baby ist 11 Monate alt und dies ist seine Entwicklung.

Ich bin so schnell unterwegs, da schafft Mama keine besseren Fotos von mir. ZACK und dann bin ich schon wieder weg.

11 Monate vierfach Eltern sein

Neue Erkenntnisse: Ich (Katarina) finde es es total super, dass der Dino jetzt läuft. Ich kann mir die nächste Stufe immer erst vorstellen, wenn sie da ist und laufen macht es alles so viel einfacher.

LIES AUCH
14 Monate Baby sein

Schreckmoment des Monats

Schreckmoment: Nichts weiter. Zum Glück!

Dafür fehlt die Zeit: Lesen. Fällt bei mir grade komplett hinten runter. Leider. Aber Abends bin ich so K.O dass ich auf dem Sofa einschlafe.

 

Der glücklichste Moment: Wie der Dino immer alle anstrahlt. Er ist so ein niedlicher kleiner Kerl.

Streit über: Nichts weiter.

Nächte: Total entspannt. Der Dino schläft seit …gefühlt schon immer.. Nachts durch.

Darauf freuen wir uns: Einschulung. Es wird Zeit, es wird Zeit!

Das macht Mama glücklich: Podcasts hören, im Garten werkeln,  schlafen.

Das macht Papa glücklich: Schlaf.

 

Dankeschön fürs Lesen!

Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Kommentar unter diesem Blogpost hinterlässt.

Wenn Ihr einen Beitrag besonders mögt, aber keine Zeit zum Kommentieren habt, schenkt ihm doch einfach ein Herz!
Blogprinzessin ist der Blog mit nordischem Schnack. Ich berichte hier, ohne mich selbst zu Ernst zu nehmen, über meinen Alltag als Mama von 4 Kindern zwischen 6 und 1 Jahr(en).Virtuell bin ich zu finden auf Twitter, Instagram, Facebook und auf Pinterest. Erfahre mehr über mich

2 Comments

  1. Katarina

    Ja. Ich komme wirklich gar nicht mehr mit. Wie verrückt, dass er nächsten Monat schon 1 Jahr alt ist. Irgendwie fehlen mir 3 Monate in meinem Kopf… Stilldemenz….

    Liebe Grüße,
    Katarina

Schreibe einen Kommentar