Zähne putzen mit Babys und Kleinkindern: Tipps und Tricks einer Vierfachmama.

7 Tipps: Zähne putzen

Lesezeit: 3 MinutenEnthält Werbelinks

Vermutlich haben wir einfach nur Glück, denn unsere Kinder haben alle noch nie Theater ums Zähneputzen gemacht. Sie gehen sogar freiwillig mehrfach am Tag putzen und der Zahnarzt ist auch kein Problem.

Deshalb dachte ich mir ich schreibe mal auf was wir bezüglich des Themas so machen und vielleicht hilft es bei euch ja auch.

Zähne putzen mit Babys und Kleinkindern: Tipps und Tricks einer Vierfachmama.

  • Sobald ein Kind Zähne hat, werden diese geputzt. Ganz egal ob das ein Zahn oder fünf auf einmal sind. Zähne sind zum putzen da.
  • Wir benutzen in der Regel eine elektrische Zahnbürste, aber am Anfang haben die Kinder eine „normale“ in die Hand bekommen mit der sie üben konnten wie sich das anfühlt.
  • Bei uns putzen die Kinder Vor und wir Eltern putzen nochmal nach.
  • Zahnpasta dürfen die Kinder sich selbst aussuchen (im Rahmen der Altersempfehlungen auf der Packung, wenn sie reduziert ist, darf auch gerne eine mit auf der eine Merchandisefigur ist. Bibi und Tina, Conni oder Batman.
  • In letzter Zeit haben sie nicht mehr so häufig „Sparkly“ benutzt, aber Phasenweise finden sie ihn noch immer toll.
  • Bei uns werden einfach Zähne geputzt. So wie man Unterwäsche wechselt oder Haare bürstet. Es wird einfach gemacht, jeder macht es, es gehört zum Leben dazu, ohne Diskussion. (Und das meine ich jetzt im „so ist das halt“ Modus und nicht im „DU MACHST DAS JETZT SO!“ Modus.
  • Wir gehen zu einem Kinderzahnarzt. Ich wusste gar nicht das es sowas gibt, und habe es nur durch Zufall in einer lokalen Facebook Gruppe mitbekommen. Vorher waren wir bei unserem Zahnarzt, der hat eine kleine Malgruppe und es dauert immer ewig bis man dran kommt. Bei der Kinderzahnärztin dagegen ist die ganze Praxis auf Kinder ausgerichtet und wir warten nie länger als 10 Minuten bis wir dran sind. Dort ist auch ganz klar: Die Kinder sind die Patienten, die Eltern begleiten nur. Daher werden auch die Kinder kindgerecht angesprochen und alles kindgemäß erklärt. Wäre ich nochmal klein, würde ich auch da hingehen wollen.
LIES AUCH
Mottis Einschulung mein Erfahrungsbericht

Ansonsten bin ich jemand der nichts beschönigt, ich sage ihnen klipp und klar, dass die Konsequenz von „nicht putzen“ „Karies“ bedeutet. Es kommen keine Zahnmännchen mit dem Bohrer, sondern es sind Kariesbakterien die sich auf dem  den Zahnbelägen der  den Zahnbelägen der Zahnoberfläche und im Zahnstein befinden, denn einige Bakterienarten können Zucker und Speisereste in Säure umwandeln, die dann den Zahnschmelz angreifen und zerstören. Das ist natürlich nichts was der Dino schon verstehen würde, aber er macht in fast allem das was seine Schwestern machen und in dem Fall wird geputzt.

Die Mädels sind mit 6 und 5 Jahren schon durchaus in der Lage das zu verstehen, da müssen keine Männchen kommen. Ich glaube sogar das sie Männchen in ihrem Mund, die was kaputt machen,  gruseliger finden als Bakterien.

Fazit

Ich glaube, dass es hilft wirklich keinen Firlefanz um das Thema „Zähne“ zu machen. Sie müssen geputzt werden, das wars. Bei Kindern die wirklich, wirklich nicht kooperieren, mit denen würde ich zum Kinderzahnarzt gehen und ihnen vom „Profi“ erklären lassen was sie machen müssen. Ich persönlich bin auch der Typ fürs googeln in der Bildersuche nach „Karies und Zähne“. Dann nicht das aller gruseligste Bild wählen und einfach mal zeigen „Das kann passieren, wenn wir deine Zähne  nicht putzen“. Drastisch? Ja, aber effektiv.

LIES AUCH
Give a Family a Farm (Teil 7)

Habt ihr noch Tipps die bei euren Kids funktioniert haben?

———

Dankeschön fürs Lesen!

Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Kommentar unter diesem Blogpost hinterlässt.

Wer bisher seine News über Facebook bekommt, möchte vielleicht auch meiner neuen Blogprinzessin Gruppe beitreten.

Bei manchen Links (z. B. zu Amazon oder anderen Online-Shops) handelt es sich um sogenannte Werbe- oder Affiliate-Links: Wenn du auf der verlinkten Seite etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.
Wenn Ihr einen Beitrag besonders mögt, aber keine Zeit zum Kommentieren habt, schenkt ihm doch einfach ein Herz!

Letzte Aktualisierung am 18.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar