Unsere Scooli Schulranzen für die Zwillinge. Einmal mit Schmetterlingen und einmal mit einem Pegasus.

Bald Schulkinder: Ninis und Wawis Schulranzen

Lesezeit: 3 MinutenWerbung

Es fühlt sich noch wie gestern an, als Motti ihren Scooli Schulranzen mit dem Butterfly Design bekam. Es fühlt sich auch wie gestern an, als Wawi einen Heulkrampf bekam, weil sie JETZT SOFORT auch einen Schulranzen haben wollte. Ihr war es schnurzpiepegal, dass sie erst in knapp 2 Jahren in die Schule gehen würde.

Jetzt ist es 2 Jahre später und in einem halben Jahr werden die Zwillinge eingeschult. Langsam aber sicher landeten inzwischen immer mehr Dinge im Spielzimmer die ganz eindeutig „Schulkinder“ rufen. Eigene große Schreibtische zum Beispiel. Danach Schreibtischstühle, und jetzt eben auch die Ranzen.

 

Wir haben im letzten Jahr nur gute Erfahrungen mit Mottis Ranzen von Scooli gemacht, so dass wir auch bei den Zwillingen zu diesem Modell gegriffen haben. Und, was soll ich sagen? Genauso wie bei Motti passen sie perfekt.

Wawi, ganz die Prinzessin, entschied sich für den „Campus Fit Schulranzen-Set Ladybug“ und Nini entschied sich für das Modell „CampusFit Schulranzen-Set Pegasus„.

Unsere Scooli Schulranzen für die Zwillinge. Einmal mit Schmetterlingen und einmal mit einem Pegasus.

WAS BRAUCHT EIN GUTER SCHULRANZEN ?

  1. Ergonomische Passform für den kleinen Rücken!
  2. Eine gute Verarbeitung, so dass er nach dem ersten Schultag nicht gleich auseinander fällt.
  3. Einen stabilen Boden, der einiges aushält.
  4. Das Kind muss den Ranzen alleine auf- und zumachen können.
  5. Das Gewicht des Ranzens muss sich gut, oder besser noch, „optimal“ verteilen.
  6. Der Schulranzen muss leicht sein. Die Schulbücher werden noch schwer genug.
  7. Schön ist es, wenn man Turnbeutel, Federtasche und den obligatorischen Brustbeutel schon mit drin hat, so dass man nicht noch teuer extra dazu kaufen muss.
  8. Reflektoren! Super wichtig vor allem im Herbst und Winter! Es ist schon aufregend genug das kleine Schulkind alleine zur Schule laufen zu lassen, da muss man sich nicht noch extra Sorgen aufhalsen wo man denn Reflektoren her bekommt.
  9. Und wenn der Ranzen einen Regenschauer übersteht, ohne das alles im Innenraum nass ist, gibt es Pluspunkte!
LIES AUCH
Familientagebuch: 11.4.2017

All dies erfüllen auch die Ranzen der Zwillinge mit Bravour. Der Campus Fit Schulranzen ist sogar mit dem Prüfsiegel „Ergonomisches Produkt“ des Instituts für Gesundheit und Ergonomie ausgezeichnet.

Unsere Scooli Schulranzen für die Zwillinge. Einmal mit Schmetterlingen und einmal mit einem Pegasus.

Jeder Scooli – „Schulranzen“ besteht aus einem 5-teiligen Set:

•  dem Campus Fit Schulranzen
• einem passendenTurnbeutel
• eine 18-teilige, bestückte Federtasche
• Geldbeutel bzw. Brustbeutel
• Schlamper-Etui

Das finde ich besonders wichtig, denn nichts ist nerviger wenn man denkt man hätte schon alles beisammen und wenn es dann losgeht muss man doch noch alles mögliche extra kaufen. Von Motti weiss ich inzwischen, dass es gut ist, wenn das Schulranzen-Zubehör das gleiche Farbschema und Muster aufweist wie der Ranzen, weil sich so die Erstklässler viel besser merken können ob z. B. der Turnbeutel zu ihnen gehört. Lesen können sie ja am Anfang noch nicht.

Unsere Scooli Schulranzen für die Zwillinge. Einmal mit Schmetterlingen und einmal mit einem Pegasus.

Meine beiden Mädels sind so im „Wir wollen zur Schule“-Vorfreude-Wahn, dass wir heute gleich mal den Schulweg geübt haben. Den kennen sie zwar eigentlich dank ihrer großen Schwester schon in- und auswendig und könnten ihn vermutlich auch nachts mit verbundenen Augen laufen. Aber: „Das ist mit Schulranzen ganz was anderes Mama“, sagt Nini. „Ja!“, wirft Wawi ein. „Ich fühle mich schon ganz wie ein Schulkind mit meinem tollen Schulranzen!!“

Unsere Scooli Schulranzen für die Zwillinge. Einmal mit Schmetterlingen und einmal mit einem Pegasus.

 

LIES AUCH
Das war ein guter Montag

Ich verdrücke ein Tränchen.

Ja, die beiden sehen schon sehr aus wie Schulkinder. Toll und groß sehen sie aus. Ich freue mich auf das Abenteuer Schule mit ihnen. Auf ins nächste Kapitel in dem verrückten Spiel namens Leben!

———

Dankeschön fürs Lesen!

Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Kommentar unter diesem Blogpost hinterlässt. Gerne auch per Kommentaromat!

Wenn Ihr einen Beitrag besonders mögt, aber keine Zeit zum Kommentieren habt, schenkt ihm doch einfach ein Herz!

6 Comments

  1. Annema

    Die 2 sehen auch schon aus wie richtige Schulkinder! Einfach klasse! Und die Ranzen sind ja mal sowas von superschick!
    Ich finde es toll, wenn man sieht, wie die eigenen Kinder immer selbständiger und auch selbstbewußter werden. Andererseits wird aber doch von Muttern das eine oder andere Tränchen verdrückt… (mein „Kleiner“ ist nur ein paar Tage jünger als die beiden und hat am letzten Wochenende seinen ersten Milchzahn verloren. Schnüff!)
    Liebe Grüße aus den Niederlanden!

  2. Konzi von Lagoonadelmar

    Ahoi Katarina,

    meine Zwerge kommen auch in einem halben Jahr in die Schule.
    Wir werden dann nochmal eine Runde Vorschule in der Schule machen,
    weil die Beiden Kann-Kinder sind und wir ihnen noch ein wenig Zeit geben wollen.
    Mich würde aber mal interessieren – die Frage aller Fragen vermutlich-
    lasst Ihr Eure Beiden zusammen in einer Klasse oder trennt Ihr sie?

    Liebe Grüße
    Konzi von lagoonadlemar

Schreibe einen Kommentar

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen, weißt aber nicht, was du schreiben sollst? Dann nutze den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Du brauchst nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken