Dankbarkeit

Lesezeit: 1 Minute

Kennt ihr das auch? Wenn ihr durch Social Media scrollt, dass ihr feststellt: „Och, die wohnen aber schöner & moderner? Die haben aber ein tolles Auto/Schuhe/Sofa…“

Mir geht es so. Und damit es mir nicht mehr so geht, habe ich beschlossen stattdessen aufzuschreiben wofür ich dankbar bin.

  • Ich bin gesund und meine Familie auch
  • Wir wohnen in einem Haus, einem Haus!!!
  • Sogar mit einem eigenen Garten!
  • Wir haben einen Pool im Garten den wir dank unserer tollen Nachbarn mit Brunnenwasser füllen dürfen, statt über die Wasseruhr.
  • Wir haben tolle Nachbarn/Vermieter die nix gegen unsere Kinder haben, nix gegen unsere Tiere und generell super sind.
  • Ich habe genug Kleidung die passt und mir steht.
  • Wir haben ein Auto, in das wir alle passen.
  • Wir haben genug zu essen & sauberes Wasser das einfach aus dem Wasserhahn kommt.
  • Wenn wir ein bisschen Auto fahren sind wir schnell am Meer.
  • Wenn ich möchte kann ich jederzeit einen Film sehen oder eine Serie schauen.
  • Wir haben 4 wundervolle Kinder. Das müsste eigentlich ganz nach oben, aber da diese Liste keine Reihenfolge hat ist es okay so.
  • Ich darf einfach über unser Familienleben schreiben und damit mein Geld verdienen, weil es wunderbare Menschen gibt die lesen wollen was wir erleben.
  • Ich kann einfach duschen gehen, dass ist bei den aktuellen Temperaturen grandios.
  • Ich habe einen wunderbaren Ehemann der mich in all meinen Träumen und verrückten Ideen unterstützt, statt zu bremsen.
  • Wir dürfen „auf dem Land“ leben, das ländlich ist aber nicht ab vom Schuss.
LIES AUCH
I dream in mint (Reklame)

Die Liste wird fortgeführt.

Wenn Ihr einen Beitrag besonders mögt, aber keine Zeit zum Kommentieren habt, schenkt ihm doch einfach ein Herz!

3 Comments

  1. Nicole G

    Das sind ganz viele tolle Sachen die Ihr da habt. Es wird immer Menschen geben die mehr oder (in den eigenen Augen) tolleres haben, aber wenn man mal tief in sich reinhört, dann merkt man erst wie viel gutes man eigentlich selber hat.
    Liebe grüße Nicole.

    1. Katarina

      Hallo Nicole,

      ja genau.

      Ich habe grade den Satz (bezogen auf Konsumverhalten) gelesen „Es wird IMMER das nächste Ding geben, was du willst. Die Welt wird nicht aufhören schöne Dinge zu produzieren.“

      Das fand ich so einleuchtend. Und auch wichtig sich darauf zu besinnen was man eigentlich alles tolles schon hat, was man sich früher vielleicht gewünscht hat.

      1. Nicole G

        Das ist ein wirklich treffender Satz. Es stimmt, es wird immer Dinge geben die man gerne hätte, aber andererseits muss man auch gar nicht alles haben um glücklich sein. Manchmal sind es schon die kleinen Sachen die einem glücklich machen.
        Liebe Grüße, Nicole.

Schreibe einen Kommentar

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen, weißt aber nicht, was du schreiben sollst? Dann nutze den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Du brauchst nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken