Der Klimawandel und anderes

Lesezeit: < 1 Minute

Hallo ich bin es Motti,

findet ihr nicht auch das niemand mehr an den Klimawandel denkt? Also ich schon.

Kann da nicht Irgendwer helfen den Klimawandel zu stoppen, denn sonst gibt es bald  keine Eisbären mehr.  Also alle die Eisbären mögen unternehmt was.

Bitte, bitte, bitte denn ich kann es nicht.

Denn manche von euch können es, also helfet mir die Erde zu retten, denn sonst wird die Erde bald immer heißer und heißer. Also lasst das Auto öfter stehen, fahrt doch mal öfter Fahrrad oder geht zu Fuß zur Schule (auch zum Einkaufen oder zu deinem/r Freund:in . Schützt die Erde!!!

Wir haben einen Mietwagen mit dem darf nur Papa fahren. Und das ist noch nicht alles denn das Auto ist umweltfreundlich. Wie toll ist das denn? Es ist super!!! 

Sagt doch bescheid wenn bei euch was los ist, dann können wir es veröffentlichen wenn ihr wollt?

Mögt ihr auch Kinderpunsch also ich schon. Wer eigentlich nicht?

Freut ihr euch auch auf Weihnachten? Weihnachtsbaum, Geschenke, Nikolaus , feiern ist doch am tollsten oder?

Findet ihr es nicht auch doof das die Schule hat, ich schon.

Ach hat ich ja ganz vergessen wir waren heute bei einem Spielzeugladen da hat Mama sich ein Corona Kuscheltier zugelegt, es ist pink mit grünen „Baumen“ und mit grünen Augen und man kann seine Hand hinein stecken das ist so süss und voll weich.

LIES AUCH
Corona-Virus Tag 2- Kindertagebuch

Aber dem echten Corona trete ich nur mit Mundschutze gegenüber.

Ach und habt ihr schon die große Nachricht gehört? Nein? Es wurde ein Impfstoffe gegen Corona gefunden er muss nur noch zugelassen werden. Das ist doch super oder? 

Ich hoffe das Corona bald wieder verschwindet, denn ich glaube keiner von uns möchte Corona kriegen.

Ich freue mich euch wider zu schreiben bis bald,

eure Motti.

BULB
Wenn Ihr einen Beitrag besonders mögt, aber keine Zeit zum Kommentieren habt, schenkt ihm doch einfach ein Herz!
Blogprinzessin ist der Blog mit nordischem Schnack. Ich berichte hier, ohne mich selbst zu Ernst zu nehmen, über meinen Alltag als Mama von 4 Kindern zwischen 7 und 2 Jahren. Virtuell bin ich zu finden auf Twitter, Instagram, Facebook und auf Pinterest. Erfahre mehr über mich

2 Comments

  1. Eva W.

    Hallo Motti, toll das du wieder schreibst. Morgen muss ich deinen Text mal meiner Tochter zeigen. Die freut sich immer wenn sie lesen darf. 😊
    Meine Tochter ist 8 Jahre alt und geht in die 3. Klasse. Sie schreibt dir morgen bestimmt auch noch was.

    Viele Grüße
    Eva

  2. Inga

    Liebe Motti,

    Danke s für deinen tollen Text!

    Auch ihr Kinder könnt etwas gegen den Klimawandel tun. Zum Beispiel euren Eltern erklären, dass eine Kugel Eis in der Waffel besser für die Umwelt ist als das gekaufte Eis aus dem Supermarkt, denn die Kugel Eis in der Waffel hinterlässt keinen Müll. :)

    Oder wenn bei Tisch etwas umkippt, könnt ihr statt Küchenpapier einen waschbaren Lappen nehmen um es aufzuwischen.

    Euch Kindern fällt bestimmt ganz viel ein, wie ihr Müll vermeiden könnt.

    Auch weniger mit dem Auto zu fahren, ist eine gute Sache.

    Wenn ihr zum Beispiel Äpfel kaufen wollt, guckt mal, woher die kommen. Manche kommen ganz aus Australien, sie sind um die halbe Welt gereist und das hat viele Schadstoffe produziert.

    Ich glaube, ihr findet ganz viele Ideen, was auch ihr verändern könnt.

    Bleibt gesund!
    Liebe Grüße,
    Inga

Schreibe einen Kommentar

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen, weißt aber nicht, was du schreiben sollst? Dann nutze den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Du brauchst nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken