Geburtsberichte

Lesezeit: 4 MinutenEnthält Werbelinks

(enthält Werbelinks)

Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt deines Babys!  Oder hast du noch gar nicht entbunden und suchst nach Geburtsberichten, die dich vorbereiten auf das was da kommt? Hier findest du die unterschiedlichsten Geburtsberichte, denn jede Geburt ist anders und keine ist schlechter als die andere, denn am Ende gibt es meist den besten Preis für alles: dein Baby.

Du suchst nach Geburtsberichten?

Hier findest du viele verschiedene Geburtsberichte, klick dich einfach durch. Viel Spass!

Jetzt bei Amazon kaufen:

Jede Geburt ist einzigartig: 50 Geschichten über die elementarste Erfahrung des Lebens*

GEBURTSTERMIN ÜBERSCHRITTEN – UND NUN?

Aber, genau wie in der ersten Schwangerschaft blieben die Wehen aus und somit überschritt ich den Geburtstermin.
Ich hatte immer gehofft und mir gewünscht, das die Wehen normal einsetzen und Einleitung bliebe mir erspart.

Ich hatte etwas Angst vor dem Einleiten, und so bekam ich einen Termin im Krankenhaus bei der Hebamme meines Vertrauens 9 Tage nach Et.Das entspannte mich ein wenig und ich wurde etwas ruhiger….

Beim US bestätigte sich noch einmal das Zuviel an Fruchtwasser. Die Assistenzärztin sagte schon nach dem US zu mir, dass ich entweder gleich da bleiben muss oder am nächsten Tag zur Einleitung kommen muss. Davor graute es mir! Sie besprach sich mit dem Oberarzt….

„BITTE, HOLT DAS BABY DA RAUS.“

Meine Frauenärztin sagte, auf die Frage ob wir denn eine Einleitung machen können, dass wir ja nochmal ne Woche warten können….

„DER GRILLABEND“

Am Abend des 28.09.2014, nach einem Grillabend, war solche Unruhe im Bauch, dass ich schon zu meinem Mann meinte: „ Entweder, die Kleine macht sich eher auf den Weg, oder sie versucht sich noch zu drehen.“

 

„Endlich ans CTG“

Endlich ist mein Mann bei mir und alle sind aufgeregt, angespannt und nervös. Gegen 23 Uhr fahren wir zum Krankenhaus, denn die Wehen sind geblieben und kommen mittlerweile alle 10 Minuten. Ich komme ans CTG. …

 

26 STUNDEN WEHEN? NOCHMAL?

Nachdem ich den KS bei der Geburt unseres ersten Sohnes in schrecklicher Erinnerung hatte (zuvor 26 Stunden Wehen), kann ich diesmal ausschließlich Positives berichten….

JETZT EIN KAISERSCHNITT? ODER DOCH NICHT?

Um 8.00 Uhr fragte ich wie weit wir vom Kaiserschnitt entfernt wären. 2 Stunden „gäbe man mir noch“….

 

DAS HABEN WIR GUT GEMACHT

Er hob den Kopf, schaute mich an und wir atmeten kurz durch, als würden wir beide sagen „Das haben wir gut gemacht!“…..

ES GEHT LOS

Es ist nachts 3.40 Uhr, als ich von einer Wehe geweckt werde. Im Gegensatz zum Geburtsbeginn bei Lena bin ich mir diesmal ziemlich sicher, dass es nun losgeht…..

Was ist eine Alleingeburt?

Eine Alleingeburt ist eine Geburt ohne Hebamme und Arzt. Mein Mann war dennoch immer anwesend, so ganz allein war ich also nicht….

DIE FRUCHTBLASE IST GEPLATZT – DAS WOLLEN WIR JA MAL SEHEN

Es entspann sich folgende Konversation:
Ich: „Schatz?“
Er: „Hmm?“
Ich: „Wach bitte auf. Die Fruchtblase ist geplatzt.“ …

My Water just broke

Es war 3:34 als ich merkte dass meine Fruchtblase geplatzt war. Es blubberte einfach so raus. Ich sprang auf und sagte“ my water broke.“
Mein Mann sprang auf….. Meine Beine zitterten. Gut, dass meine Tasche schon gefühlte 5 Monate gepackt war…

WAS MICH TATSÄCHLICH ERWARTETE WAR EINE ODYSSEE… TALIAS GEBURT

Ich war ja eine von denen Schwangeren die dachten, nein – wussten! – dass ihr Baby früher zur Welt kommen würde als der errechnete Entbindungstermin dies angab….

 

21.11.2014, EIN TAG NACH ERRECHNETEM ENTBINDUNGSTERMIN

0.00 Uhr: Ich gehe ins Bett, die letzten Tage waren geprägt von wenig Schlaf und einem verdrehten Schlaf­Wach­Rhythmus.

Sind das jetzt echte Wehen

Es gibt einfach zu viele Mütter, die sich die Geburt ihres Kindes wunderschön natürlich und vor allem unkompliziert vorgestellt haben. Bei vielen Frauen zerplatzt diese Seifenblase mit ihren Wünschen und Träumen von einer wundervollen Spontangeburt, eines entspannten Kennenlernens und des ersten Stillens. Und dann komme ich mit meinem Bericht…

 

ICH KONNTE MICH NICHT AUF DIE GEBURT FREUEN

Wenn Mütter ganz euphorisch erzählen wie die Schwangerschaft und die Geburt verlaufen ist, ziehe ich mich schnell zurück und meine Gedanken schweifen ab….

 

Los gehts! Ab in den Kreißsaal

Muttermund offen, ich durfte im Kreißsaal bleiben. Während ich fluchte, mich vor Schmerzen krümmte und schrie, war mein Mann die Ruhe in Person, mein Fels in der Brandung. Seine Hand muss zwar sehr gelitten haben, denn ich drückte sie bei jeder Wehe platt, aber er ließ sich nichts anmerken….

VON WEHEN KEINE SPUR

Die Fahrt haben wir trotz Schnee und Sperre gut überstanden und waren so gegen 23.45 Uhr im Krankenhaus. Ich wurde in den Kreißsaal gebracht, wo man mich erstmal ans CTG angeschlossen hatte. Von Wehen keine Spur….

 

KOMMT JETZT DAS NEUJAHRSBABY?

Alle meine Kräfte waren aufgebraucht und ich hoffte so sehr, daß sich unser kleiner Junge bald auf den Weg machte. Die Nacht war mehr als bescheiden. Mein Bauch wurde in regelmäßigen Abständen hart

Bei manchen Links (z. B. zu Amazon oder anderen Online-Shops) handelt es sich um sogenannte Werbe- oder Affiliate-Links: Wenn du auf der verlinkten Seite etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.