dino blogprinzessin 21 monate alt

Ich habs gerockt

Lesezeit: 2 Minuten

Tschakka! Ich habe die To-Do-Liste heute gerockt!

Es ist leider nicht so als würde man jemals mit der Liste fertig werden, aber ich habe ziemlich krasse Punkte davon MIT DREI KINDERN ZU HAUSE abhaken können.

  1. Never Ending Story: Wäsche waschen.
  2. Küche gesaugt und gewischt.
  3. Heißen Kaffee getrunken.
  4. Rasen gemäht.
  5. Flur staubgesaugt.
  6. DER DINO HAT MITTAGSSCHLAF GEMACHT.
  7. Den Hasenstall sauber gemacht.
  8. Die kaputte Tapete von der Wand gekratzt.
  9. Einkaufen gewesen.
  10. Türklinken vertikal gestellt.

dino blogprinzessin 21 monate alt

Seht ihr das kleine, rotfellige Monster auf dem Sofa sitzen? Jetzt schaut sie ganz unschuldig, aber eigentlich, ja eigentlich klettern sie und ihre Schwester in allen Räumen die Tapete hoch.

Das nicht, weil sie so unglaublich fiese Biester wären, sondern weil sie einfach Jungkatzen sind. Vermutlich würde sich das Problem auch irgendwann von alleine lösen, weil sie dann einfach zu schwer für die Tapete werden.

Aber da ich bis dahin nicht in einem Messi-Fetzen-Haus wohnen will, kommt die Tapete ab. Dann sieht auch niemand mehr das sich die Zwillinge vor Jahren mal künstlerisch auf der Tapete verewigt haben,

Wo die Action ist ist einer nicht weit…

 

dino blogprinzessin 21 monate alt

Denn natürlich wacht er pünktlich zum Spass und zur Action auf und demonstiert das Lieblingswort mit dem er schon geboren worden ist:

LIES AUCH
Familientagebuch: Kindergeburtstage 2017

AUCH. ICH AUCH!

dino blogprinzessin 21 monate alt

 

So kommt es das der Dino und ich zusammen die Tapete von der Wand kratzen, die Zwillinge nebenbei Nintendo Switch daddeln und den Katzen ist das alles nicht so geheuer. Warum baut denn die Dosenöffnerin das super Spielzeug ab? Gemein!!!!

Im nächsten Leben werde ich dann jemand der Häuser restauriert. Ich finde es unglaublich schön zu sehen was für eine Struktur eignetlich unter dem scheusslichen Raufasermonster zu sehen ist.

Große Hausrenovierungsliebe.

Wenn wir mit der Wand fertig sind, zeige ich euch alles im Detail. Versprochen.

———

Dankeschön fürs Lesen!

Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Kommentar unter diesem Blogpost hinterlässt. Gerne auch per Kommentar-o-Mat.

 

Wenn Ihr einen Beitrag besonders mögt, aber keine Zeit zum Kommentieren habt, schenkt ihm doch einfach ein Herz!

3 Comments

  1. Yvonne vB

    Also doch noch etwas geschafft! Jut gemacht!
    Wir hatten heute für 2 Std. plötzlich kindfrei… Kind 2 war auf nem Geburtstag und gegenüber auf der Baustelle spielte das zukünftige Nachbarskind und rief unsere anderen beiden und lud sie flugs zum Spielen ein… :)

    Ich gestehe, dass ich da erst einmal die Ruhe genossen habe und eher unproduktiv war. Denn irgendwie ist bei mir heute der Tolpatsch- Tag vorbeigehuscht gekommen. Was in meiner Hand ist wird sehr stark vom Boden angezogen. Der Kaffee, der hinter meinem Laptop stand, wollte unbedingt die Beine meines Mannes verschönern…

    Sollten die Kinder mich tatsächlich um 22 Uhr schlafen lassen, dann hoffe ich auf einen besseren Tag morgen. ;)

    Liebe Grüße Du super Fleißige.

Schreibe einen Kommentar

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen, weißt aber nicht, was du schreiben sollst? Dann nutze den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Du brauchst nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken