Die Mädels schauen sich Videos zu Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen an

Leben mit Corona Tag 63

Lesezeit: 2 Minuten

Okay, ich werde besser. Denn im Gegensatz zu vorgestern, bin ich heute schon eine halbe Stunde früher am Laptop. Die Mädels basteln nämlich noch schnell für Vatertag (da gabs was aus der Schule) und ich dachte doch glatt das wäre Sonntag. Nee Pustekuchen. Morgen. Wie gut, dass Marc Nachtdienst hat und wir das also unaufällig machen können.

Manchmal frage ich mich ja, wann die Mädels so groß geworden sind, denn neuerdings schauen sie Lets Plays auf Youtube, in diesem speziellen Fall interessieren sie sich für „Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen“. Motti wünscht sich das Spiel nämlich fürchterlich riesig zum Geburtstag. Sie wünscht es sich schon soooo lange, dass sie es eigentlich schon zu Ostern haben wollte, aber da der Osterhase keinen Onlineshop für besonders große Geschenke hat, muss sie eventuell noch etwas warten. ;-)

Die Mädels schauen sich Videos zu Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen an

Erinnert ihr euch noch an dieses Bild von vorgestern?

Kleinkind mit selbstgebastelten Jetpacks, Astronaut

Ich habe mich da mal kreativ dran ausgetobt. So wie ich mir vorstelle, wie es im Kopf vom Dino ist, wenn er spielt.

To infinity and beyond

Die Zwillinge haben sich neue Shirts für die Schule gewünscht, denn sie dürfen ja ab Montag wieder in die Schule gehen. Allerdings nur für 90 Minuten am Tag, mit Auflagen und Abstand und allem. Ich frage mich ob das nicht komplizierter wird, als sie weiterhin zu Hause zu haben. Andererseits freue ich mich für sie endlich ihre Freundinnen mal wiederzusehen.Und für mich auf die göttlichen 120 Minuten in denen nur zwei Kinder zu Hause sind.

LIES AUCH
Unterwegs mit Kindern - inspiriert von Name it. (Reklame)

Neue TShirts für die Zwillinge mit dem Plotter gezaubert

Danach habe ich die Kaninchen versorgt, das Apfelbäumchen gegossen und irgendwie war es dann schon Zeit fürs Abendbrot. Heute gab es bei uns zum ersten Mal Blätterteigtaschen mit Käse und Salami gefüllt. Die Kinder (selbst der Lütte) fanden es total lecker! Glück gehabt!

Blätterteigtaschen mit Salami und Käse

———

Dankeschön fürs Lesen!

Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Kommentar unter diesem Blogpost hinterlässt. Gerne auch per Kommentar-o-mat!
Wenn Ihr einen Beitrag besonders mögt, aber keine Zeit zum Kommentieren habt, schenkt ihm doch einfach ein Herz!

4 Comments

  1. Eva

    Oh, 90 Minuten ist ja auch nicht sooo lange. Aber die Tshirts der Mädels sind voll cool. Auch wenn ich bei dem Shirt „Back to School..“ den unteren Teil nicht wirklich lesen konnte. 🙈😊
    Aber deine Zwillingsmädels sind groß geworden. Man sieht jetzt im Gesicht so richtig die Persönlichkeiten und nicht mehr so stark die Kindlichen Züge. Voll toll. 😊

    Liebe Grüße

    Eva

  2. Inga

    Hab ich eigentlich schonmal erwähnt, dass ich nicht nur deine herrlich ehrlichen Texte liebe, sondern auch die sehr realistischen Fotos auf denen es einfach so herrlich normal aussieht? Das macht den Blog und dich gleich noch sympathischer.

Schreibe einen Kommentar

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen, weißt aber nicht, was du schreiben sollst? Dann nutze den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Du brauchst nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken