Feenflügel basteln, Feenflügel selber basteln, Feenflügel für Kinder

Tag 337: Kleinscheiss

Lesezeit: 2 Minuten

Heute Vormittag habe ich damit verbracht mich mit Kleinscheiss zu beschäftigen. Bliebt ja nicht aus. Emails hier, Updates da, nebenbei Wäsche gewaschen, Kinder in die Schule geschubst, das übliche eben.

Neben dreihundertachzig Mini Aufgaben war plötzlich der Vormittag rum.

Mittags waren die Kinder wieder aus der Schule da, und im Moment frage ich mich wirklich ob die neue Norm ist das wir bis 16 Uhr an den verschiedenen Hausaufgaben sitzen. Natürlich brauchen nicht alle immer so lange, aber es summiert sich eben.

Uff. Ich verstehe das zwischen drei Wochen Herbstferien und Weihnachtsferien nur neun Wochen liegen, aber ob man so durchpowern muss? Naja, wird auch wieder anders.

Gegen 17 Uhr haben wir dann das nachgeholt, was wegen der Hausaufgaben im Moment auf der Strecke blieb. Basteln. Die Mädels und ich hatten nämlich schon länger die Idee Feenflügel selber zu basteln, kamen aber nicht dazu.

Wer erst um 17 Uhr starten kann, wird natürlich bis zum Abendbrot auch nicht fertig, daher haben wir die Restlichen Arbeitsschritte auf Morgen Nachmittag verschoben. Die Flügel von Motti und dem Dino sind auch super geworden, die zeige ich euch dann gesondert nochmal.

Feenflügel basteln, Feenflügel selber basteln, Feenflügel für Kinder

Wawis selbstgebastelte Feenflügel.

 

Feenflügel basteln, Feenflügel selber basteln, Feenflügel für Kinder

Ninis selbstgebastelte Feenflügel.

 

Wie gesagt, sie sind noch nicht fertig, da fehlt noch was. Also jetzt nicht „Och öde“ denken, ne?

LIES AUCH
Alltag bei uns: Folge 35

Jetzt muss ich euch leider heute so in der Luft hängen lassen, denn neben mir im Bett fragt der Dino grade ob ich mit ihm „tuscheln“ will und streckt mir seine kleinen Ärmchen hin. Das hat Priorität.

Wir lesen uns morgen! Danke das es euch gibt. Danke auch an die Leserin die mir eine Mail schickte, dass man die Links gar nicht lesen kann ob der Farbe. Ich hoffe jetzt gehts besser.

———

Dankeschön fürs Lesen!

Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Kommentar unter diesem Blogpost hinterlässt. Gerne auch per Kommentar-o-mat! 

Mehr? -> Instagram – Pinterest – Facebook Gruppe

Wenn Ihr einen Beitrag besonders mögt, aber keine Zeit zum Kommentieren habt, schenkt ihm doch einfach ein Herz!

3 Comments

  1. Yvonne van Brakel

    Der Jüngste und ich „tuscheln“ auch immer. :-)
    Manchmal ist es einfach viel, was da so erledigt werden will…
    Hausaufgaben ist ja auch so ein Thema für sich. Da gibt es aber auch immer mal Zeiten wo es mal besser läuft, genau wie dieses zähe…
    Gutes Durchhalten und dann noch viel Freude beim Fertigmachen der schönen Feenflügel!

Schreibe einen Kommentar

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen, weißt aber nicht, was du schreiben sollst? Dann nutze den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Du brauchst nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken